Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Werbung

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
willi
Gast





BeitragVerfasst am: 02. Feb 2001 0:46   Titel: Werbung

Hi Leute,

gibt es eigentlich ein Programm, womit man
im Browser (Netscape oder Morzilla) die
Werbung unterdrücken kann ?

Danke schon mal vorab.
 

Harald
Gast





BeitragVerfasst am: 02. Feb 2001 11:57   Titel: Re: Werbung

Unter Linux leider nicht, da mußt du wohl wieder zu Windows greifen
 

willi
Gast





BeitragVerfasst am: 02. Feb 2001 12:04   Titel: Re: Werbung

Hi,

Dann lieber Werbung.

Gruss
 

Michael Duelli
Gast





BeitragVerfasst am: 02. Feb 2001 13:36   Titel: Re: Werbung

Hi,

In einer Chip stand unter Linux Tipps mal was, wie man Werbung mittels sperren der IP des Werbe Servers abblocken kann.

Hat für mich aber nicht so funktioniert (Wußte auch gar nicht welche Server ich da alles eintragen sollte).

Bye
 

Robert
Gast





BeitragVerfasst am: 02. Feb 2001 14:49   Titel: Re: Werbung

Was Du willst ist Junkbuster. Infos gibt's unter http://www.waldherr.org/junkbuster/

Alternativ hilft auch eine Firewall. Diese blockt z. B. eingehende Verbindungen bestimmter Werbeseitetn. Nachteil: es können halt nur ganze Seiten geblockt werden.
 

hjb
Pro-Linux


Anmeldungsdatum: 15.08.1999
Beiträge: 3236
Wohnort: Bruchsal

BeitragVerfasst am: 02. Feb 2001 17:47   Titel: Re: Werbung

Hi,

man muß einen Proxy vorschalten. Der schon genannte JunkBuster ist nur einer von mehreren möglichen. Mit Squid allein ist es über die ACLs schon möglich, Werbebanner auszublenden. Man kann auch auf die ACLs verzichten und dafür SquidGuard vorschalten. Hätte ich Zeit gehabt, hätte ich längst einen Artikel dazu verfaßt...

Gruß,
hjb
_________________
Pro-Linux - warum durch Fenster steigen, wenn es eine Tür gibt?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

willi
Gast





BeitragVerfasst am: 03. Feb 2001 11:06   Titel: Re: Werbung

Hi Leute,

ich habe beim stöbern im Inet unter

http://muffin.doit.org/

so etwas gefunden, glaube ich zumindest. Aber vielleicht
könnt Ihr mal schauen ob es das ist was ich suche. Ich habe
nämlich schon das Problem, daß ich das Progamm nicht kompiliert
bekomme.Ich habe mir darüber aber noch keine Gedanken gemacht.
Irgendwie bekomme ich einen Java-Fehler beim make-Befehl.
Schaut Euch die Homepage mal an.

Danke und Gruss
 

Stormbringer



Anmeldungsdatum: 11.01.2001
Beiträge: 1570
Wohnort: Ruhrgebiet

BeitragVerfasst am: 03. Feb 2001 16:02   Titel: Re: Werbung

Tja, habe es nicht eingespielt, aber in aller Ruhe die Beschreibungen gelesen.
Muffin erstellt einen HTTP Proxy und filtert dann nach vorgegeben Regeln Websites und/oder deren Inhalt.
Wenn im Browser bereits ein Proxy angeben ist, soll dort Muffin angegeben werden, und Muffin soll zur Nutzung des vorhandenen Proxys bewegt werden ... Browser -> Muffing Proxy -> Proxy (z. B. Squid).
In einem solchen Fall würde ich prinzipiell zur Nutzung von Squid und Squidguard raten, dann auch Muffin macht nichts anderes.
Wenn ich micht nicht sehr irre wird eine solche Filterung aber immer entweder am Client oder am Proxy vollzogen.
Dadurch werden die Daten zwar übertragen, aber nicht angezeigt - bewirkt das denn dann tatsächlich eine Geschwindigkeitssteigerung? Es werden halt nichtmehr die eingebundenen Fensterpopups geöffnet, aber die Daten wurden übertragen.
Oder klemmt es da mit meinem Verständnis?
_________________
Continuum Hierarchy Supervisor:
You have already been assimilated.
(Rechtschreibungsreformverweigerer!)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy