Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
kde 2.01 kompilieren

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Eremit



Anmeldungsdatum: 31.10.2000
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 03. Feb 2001 15:33   Titel: kde 2.01 kompilieren

hallo,
ich habe versucht mein kde 2.01 selbst zu kompilieren. dabei ist folgendes problem aufgetaucht.

1. kde wurde nach /opt/kde/ installiert. das verzeichnis /opt/kde2/ wurde zwar erstellt, es wurden aber keine dateien dorthin kopiert? woran kann das liegen?

2. die deutsche sprache konnte nicht installiert werden. das die installation hörte damit auf, dass es englische dokumente suchte, die nicht in kde liegen sollen? was kann das sein? es wird in /usr/doc/en gesucht.

vielleicht könnt ihr mir etwas unter die arme greifen. ich bin ein relativer neuling in sachen linux und versuche das system gerade zu verstehen.

jemand eine ahnung?

Ingo
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

andib



Anmeldungsdatum: 20.06.2000
Beiträge: 277
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: 03. Feb 2001 20:12   Titel: Re: kde 2.01 kompilieren

Hi
1. Wie hast du denn konfiguriert? Mit ./configure --prefox=/opt/kde2 funktioniert hier alles hervorragend...
2. Wie sieht die Fehlermeldung aus?

CU
Andi
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Matze
Gast





BeitragVerfasst am: 03. Feb 2001 20:41   Titel: Re: kde 2.01 kompilieren

Sollte aber auch dann fehlschlagen. Wird nämlich so geschreiben.

./configure --PREFIX=/opt/kde2

Wir machen alle mal Fehler...
Tschööö Matze
 

Matze
Gast





BeitragVerfasst am: 03. Feb 2001 20:43   Titel: Re: kde 2.01 kompilieren

Sollte aber auch dann fehlschlagen. Wird nämlich so geschreiben.

./configure --PREFIX=/opt/kde2

Wir machen alle mal Fehler...
Tschööö Matze
 

andib



Anmeldungsdatum: 20.06.2000
Beiträge: 277
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: 03. Feb 2001 21:06   Titel: Re: kde 2.01 kompilieren

oops - sorry.
Um das aber nochmal zu korrigieren:

./configure --prefix=/opt/kde2

ist die richtige Zeile. Groß/Kleinschreibung muss beachtet werden. Und falls da jetzt noch ein Fehler drin ist:
./configure --help
zeigt alle möglichen Optionen

CU
Andi
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Ingo
Gast





BeitragVerfasst am: 04. Feb 2001 14:03   Titel: Re: kde 2.01 kompilieren

danke. das scheint zu funktionieren.

wie installiere ich aber nun die deutsche sprache? die will einfach nicht so, wie ich es will. muss man da eventuell noch irgendetwas zusätzlich installieren?

Ingo
 

andib



Anmeldungsdatum: 20.06.2000
Beiträge: 277
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: 04. Feb 2001 14:45   Titel: Re: kde 2.01 kompilieren

Wie sieht die Fehlermeldung aus? "die installation hörte damit auf, dass es englische dokumente suchte, die nicht in kde liegen sollen" ist etwas unpräzise...
Eigentlich muss nur kde-i18n-de installiert werden und das war's.

CU
Andi
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Ingo
Gast





BeitragVerfasst am: 04. Feb 2001 21:10   Titel: Re: kde 2.01 kompilieren

der fehler lautet:
no english docs found in /usr/local/share/doc/HTML/en/common/
make: *** [install-nls] Error 1

kannst du damit was anfangen?
 

andib



Anmeldungsdatum: 20.06.2000
Beiträge: 277
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: 05. Feb 2001 0:16   Titel: Re: kde 2.01 kompilieren

Nein, so aus dem Zusammenhang gerissen sagt mir das gar nichts (den Fehler hatte ich noch nie).
Wie sehen denn die Zeilen darüber aus und in welchem Paket (ich nehme mal an kde-i18n-de?) passiert das? Hast du mit --prefix konfiguriert (evtl. vorher ein make distclean machen)?
Um die docs zu erstellen brauchst du jade und eine ganze Reihe an docbook Kram - hast du das Zeug installiert? Evtl. musst du dir das Zeug von den KDE Servern holen, da die Versionen von den Distributionen oft nicht funktionieren. Mit SuSE 6.2 hatte ich zumindest kein Glück (erst nach Installation der KDE Versionen), Debian 2.2 funktioniert dagegen.

CU
Andi
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Ingo
Gast





BeitragVerfasst am: 05. Feb 2001 15:50   Titel: Re: kde 2.01 kompilieren

hallo,
jade habe ich noch nicht. lade es gerade herunter. ist das nicht ein text-editor? welchen docs-kram brauche ich denn genau? der fehler tritt, wie von andi vermutet, in der kde-i18n-de auf.
 

andib



Anmeldungsdatum: 20.06.2000
Beiträge: 277
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: 05. Feb 2001 16:39   Titel: Re: kde 2.01 kompilieren

Einst gab es unter kdelibs/ksgmltools/INSTALL eine Anleitung dazu, die Datei verweist jetzt aber auf http://i18n.kde.org/doc/install.html
Was genau du brauchst kann ich dir nicht sagen, hab das installiert und das war's dann

CU
Andi
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Ingo
Gast





BeitragVerfasst am: 05. Feb 2001 17:17   Titel: Re: kde 2.01 kompilieren

hallo,
danke für eure hilfe. leider kann ich jetzt nicht mal mehr jade installieren. das braucht wiederum qt 1.44. ich habe aber nur 2.2.3. ich werde wohl linux neu installieren. mit der standartinstallation. schade eigentlich.

vielen dank noch einmal.
 

andib



Anmeldungsdatum: 20.06.2000
Beiträge: 277
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: 05. Feb 2001 17:22   Titel: Re: kde 2.01 kompilieren

Wieso braucht jade QT-1.44??? Von wo hast du die Datei? Das hat mit QT gar nix zu tun...

CU
Andi
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Adam
Gast





BeitragVerfasst am: 06. Feb 2001 19:22   Titel: Re: kde 2.01 kompilieren

Hallo...

Das Problem bei dem Paket mit der deutschen Übersetzung könnte folgender sein:

Bei der Installation "guckt" das Paket nach, wo sich das KDE-Hauptverzeichnis befindet... Die Standardinstallation von KDE 1 ist eben unter "/usr/share/" (bei RedHat).. Du hast aber KDE2 unter /opt/kde2 installiert. Das heißt für Dich nichts Anderes als die KDEDIR - Variable auf den richtigen Wert zu setzen:

>export KDEDIR=/opt/kde2


Just try it...

Adam
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy