Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
System bleibt "hängen"

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Danny
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Feb 2001 12:17   Titel: System bleibt "hängen"

SuSE Linux 6.4 / KDE1 auf Pentium III, 450 Mhz, 64 Mb RAM

ich habe folgendes Problemchen: bei größeren Aktionen, wie z.B. große .pdf Dateien oder bei der Internetnutzung, bleibt das System hängen. Der PC rechnet zwar wie wild, kann währendessen aber leider nichts anderes tun als zu rechnen - was auch immer. dieser Zustand kann sich schon mal über 45 Minuten hinziehen. Das nervt ziemlich. irgendwie hat er was gegen viel Arbeit
R-D.abel@addcom.de
 

hugenay
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Feb 2001 13:45   Titel: Re: System bleibt

schau die doch mal die memory auslastung an. da gibts auch grafische tools für. könnte tatsächich an den 64 MB liegen, ich hatte mal caldera drauf mit 32 MB und kde1. es dauerte 45 minuten bis kde gestartet war. mit mehr ram was alles sofort in butte.
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy