Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Stabilität

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
rs



Anmeldungsdatum: 23.08.2000
Beiträge: 262
Wohnort: Bayreuth

BeitragVerfasst am: 04. März 2001 13:21   Titel: Stabilität

Hi,

weis jemand ob es unter Suse 7.1 stäbilitätsprobleme gibt??? Bei mir ist es schon 4 mal abgestürzt?

Cu
RS
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

slartibartfas



Anmeldungsdatum: 02.06.2000
Beiträge: 38

BeitragVerfasst am: 04. März 2001 13:26   Titel: Re: Stabilität

Ich habe damit keine Probleme, außer das bekannte PCMCIA-Problem auf meinem Notebook.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

hugenay
Gast





BeitragVerfasst am: 04. März 2001 13:46   Titel: Re: Stabilität

was heisst absturz? nen zombie prozess oder nen hängender x-server?
 

RS
Gast





BeitragVerfasst am: 04. März 2001 13:57   Titel: Re: Stabilität

Es war jedesmal beim Start von KDE 2 , ich konnte weder Maus noch Tastatur benutzen. Er hat aber auch sofort das Arbeiten aufgehört.

Cu
RS
 

hendrik
Gast





BeitragVerfasst am: 06. März 2001 10:00   Titel: Re: Stabilität

wie sieht es mit anderen oberflächen aus so z.B. xfce, fvwm........
im konsole login, gibt es da auch probleme?
hendrik
 

hendrik
Gast





BeitragVerfasst am: 06. März 2001 10:00   Titel: Re: Stabilität

wie sieht es mit anderen oberflächen aus so z.B. xfce, fvwm........
im konsole login, gibt es da auch probleme?
hendrik
 

rs



Anmeldungsdatum: 23.08.2000
Beiträge: 262
Wohnort: Bayreuth

BeitragVerfasst am: 06. März 2001 17:03   Titel: Re: Stabilität

Hi,

ich nutze leider keine anderen Oberflächen, allerdings denke ich das es mit KDE 2.0 zu tun hat, denn wenn ich Linux boote und nichts dran mache, mich auch nicht einlogge, stürtz es nicht ab.
Vielleicht kann ja ein update von KDE 2.0 auf 2.1 helfen. Kennt ihr eine Zeitung die auf der CD die RPM's anbietet?

Cu
RS


Zuletzt bearbeitet von rs am 06. März 2001 17:03, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

MARMLL
Gast





BeitragVerfasst am: 06. März 2001 17:22   Titel: Re: Stabilität

Hi

Schau mal auf der linux-user-cd. Da haben sie im Dezember KDE2.0 draufgepackt als rpm Packete für u.a. SuSE. Könnte gut sein, dass die das nach erscheinen der neusten Version wieder gemacht haben.

Gruß Martin
 

Spark
Gast





BeitragVerfasst am: 07. März 2001 14:25   Titel: Re: Stabilität

Installier dir mal IceWM oder blackbox und versuch ein wenig damit zu arbeiten. Dann weisst du wenigstens genau, ob es an X liegt oder an KDE.
Wenn der Rechner sich einfach aufhaengt und nichts mehr tut (also nicht einfach ueberlastet ist), dann ist es meistens ein uebleres Problem. Eher ein Hardware, als ein Software Problem. Aber vielleicht hast du ja Glueck.
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy