Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Bad Superblock

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Roland Hagemann
Gast





BeitragVerfasst am: 27. März 2001 21:10   Titel: Bad Superblock

Hi Leute,
ich habe das Problem, daß nachdem meine Festplatte das letzte Mal
nicht richtig ungemountet wurde der beim remounten sagt, ich müsse
fsck manuell ausführen.
Ich hab das mal abgetippt, was nach dem Booten da steht:

fsck failed. Please repair manually and reboot.

ich geb also "fsck /dev/hdb5" ein und kriege:

Corruption found in Superblock (inodes_count = 0)
Thwe Superblock could not be read or does not describe a correct a
correct ext2 filesystem. If the device is valid and it really contains
an ext2 filesystem (and not swap or ufs or something else), then the
superblock is corrupt, and you might try running e2fsck with an
alternate superblock:
e2fsck -b 32769 <device>

Ich gebe also "e2fsck -b 32769 /dev/hdb5" ein und dann kommt derselbe
Text nur mit einer anderen Zahl am Ende, also
...
e2fsck -b 8193 <device>

wenn ich also "e2fsck -b 8193 /dev/hdb5" eingebe kommt das selbe nochmal
mit der selben Zahl als Vorschlag für den Superblock. Und das geht dann immer so weiter....

Ich hoffe mit diesen Infos könnt Ihr mir irgendwie weiterhelfen. Wäre extrem schlecht, wenn die Daten weg wären

Danke schonmal

Roland
 

ratte
Gast





BeitragVerfasst am: 28. März 2001 9:22   Titel: Re: Bad Superblock

Hier musste wissen, welche inode-dichte die partition hat, denn der Wert ist ein vielfaches davon.

typischer fall von ext2 ist schoise :)

am besten legste das filesystem neu an und spielst dein backup ein Smile)

ratte
 

Roland Hagemann
Gast





BeitragVerfasst am: 28. März 2001 10:45   Titel: Re: Bad Superblock

Tja, ein Backup hab ich leider nicht...

Wie krieg ich denn raus, welche Inodendichte die Partition hat ?

Roland
 

hjb
Pro-Linux


Anmeldungsdatum: 15.08.1999
Beiträge: 3236
Wohnort: Bruchsal

BeitragVerfasst am: 28. März 2001 12:36   Titel: Re: Bad Superblock

Hi,

die Frage wurde bereits mehrfach gestellt. Die richtige Nummer des Superblock findest du, wenn du mal die Suchfunktion hier bemühst.

Gruß,
hjb
_________________
Pro-Linux - warum durch Fenster steigen, wenn es eine Tür gibt?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy