Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
KDE-Farben für nicht-KDE Apps, aber unter Gnome?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
das



Anmeldungsdatum: 22.01.2001
Beiträge: 78
Wohnort: 42369 Wuppertal

BeitragVerfasst am: 28. März 2001 19:45   Titel: KDE-Farben für nicht-KDE Apps, aber unter Gnome?

Hi,

In KDE gibt's die Option, daß die für KDE eingestellten Farben (und Schriftarten) auch für nicht-KDE Anwendungen verwendet werden (was auch meistens funktioniert).

Weiß irgendjemand ob es eine ähnliche Funktion auch für Gnome gibt, oder wie KDE das genau anstellt?

Danke,
Dominic
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

spark



Anmeldungsdatum: 08.07.2000
Beiträge: 272
Wohnort: Solingen, NRW

BeitragVerfasst am: 29. März 2001 20:52   Titel: Re: KDE-Farben für nicht-KDE Apps, aber unter Gnom

Was meinst du? Willst du die Gtk Farben veraendern? Das geht mit einfachen Themes (es gibt natuerlich auch Themes die viel mehr koennen, als nur Farben aendern). Oder willst du von Gnome aus die KDE Farben anpassen? Ich glaube nicht, dass das geht. Ansonsten kannst du die Gtk Farben auch in der Datei .gtkrc von Hand einstellen. Aber auf jeden Fall solltest du die Funktion im KDE abstellen, sonst wirst du Probleme haben mit der Gnome Theme Verwaltung (die du Uebrigens im Control Center findest bei Desktop -> Theme Selector.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

das



Anmeldungsdatum: 22.01.2001
Beiträge: 78
Wohnort: 42369 Wuppertal

BeitragVerfasst am: 29. März 2001 21:39   Titel: Re: KDE-Farben für nicht-KDE Apps, aber unter Gnom

Hmmm, wahrscheinlich habe ich mich da ziemlich ungeschickt ausgedrückt...

Also, in KDE (sowohl 1 als auch 2) gibt's im Control-Center die Einstellungsmöglichkeit, daß die Farben, die man für KDE eingestellt hat für (fast) alle Programme verwendet werden, und mit den meisten Programmen klappts auch (u.a. Netscape, StarOffice etc). Das trägt dann schon ziemlich zu einem einheitlichen Look&Feel bei.

In Gnome gibt's so eine Option nicht, d.h. jedes Programm (von GTK und KDE Programmen mal abgesehen) verwendet seine eigenen Farben, z.B StarOffice hellgrau, Netscape etwas dunkler, der Acrobat Reader extrem dunkel, usw.

Was ich jetzt such ist eine Möglichkeit, auch unter Gnome allen Programmen einheitliche Farben zu verpassen. Das müsste doch eigentlich möglich sein, oder? (was KDE kann, das kann Gnome ja schließlich schon lange )
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Sebastian Ude
Gast





BeitragVerfasst am: 31. März 2001 12:26   Titel: Re: KDE-Farben für nicht-KDE Apps, aber unter Gnom

KDE schreibt dann einfach eine .gtkrc im Homedir des jeweiligen Users.

Ich kann dir nur so viel sagen:
Hier ist Gnome 1.4rc1 installiert, und auch beim "neuen" Gnome wird eine derartige Option nicht angeboten.
Die Frage ist, warum man soetwas überhaupt brauchen sollte ... muss denn der ganze Desktop M$-Mässig gleich und langweilig aussehen ?

Ausserdem ... wenn du jetzt von nativen X- / motif-Programmen redest:
Ich bin mir ziemlich sicher, dass die besagte KDE-Option nur gtk-Programme betrifft !
pro-linux hat aber mal ein Programm vorgestellt, mit dem man auch das aussehen von nativen X-Applikationen beeinflussen kann. Ist aber schon etwas her, einfach mal suchen.
 

das



Anmeldungsdatum: 22.01.2001
Beiträge: 78
Wohnort: 42369 Wuppertal

BeitragVerfasst am: 31. März 2001 13:41   Titel: Re: KDE-Farben für nicht-KDE Apps, aber unter Gnom

Nee, die KDE Option betrifft wirklich fast alle Programme und nicht nur GTK, außerdem wird die .gtkrc nicht verändert.

Ich habe mal verschiedene Programme ausprobiert (unter KDE, mit dieser Option eingeschaltet), und alle haben die selben (KDE-) Farben verwendet, u.a. StarOffice, Netscape, Acrobat Reader, Ghostview, xedit, nedit, und auch alles GTK basierte.

Ein Programm um das Aussehen von nativen X-Apps zu beeinflussen habe ich nicht gefunden
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy