Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Benutzerrechte einschränken

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
ZiviKilla
Gast





BeitragVerfasst am: 28. März 2001 23:12   Titel: Benutzerrechte einschränken

Hallo, wie kann ich die Rechte einen Users soweit einschränken, daß er sich nur in seinem Homeverzeichnis bewegen kann? Also z.B. nur im Verzeichnis /home/user aber nicht zurück in /home oder sogar / (root) ?
 

Leander Hanwald
Gast





BeitragVerfasst am: 29. März 2001 8:20   Titel: Re: Benutzerrechte einschränken

Soll er noch Programme starten können oder soll das ein reiner Datenzugriff werden ? (z.B. per FTP oder Samba)
 

ZiviKilla
Gast





BeitragVerfasst am: 29. März 2001 23:44   Titel: Re: Benutzerrechte einschränken

war für FTP gedacht. Sollte eigentlich nur daten "downloaden" können
 

Leander Hanwald
Gast





BeitragVerfasst am: 30. März 2001 8:43   Titel: Re: Benutzerrechte einschränken

chroot glaube ich hies der Befehl der dich interessieren dürfte.
Welchen FTP Server nimmst du? Je nach Qualität des FTP Server kann man es auch dort einschränken.
 

Sebastian Ude
Gast





BeitragVerfasst am: 31. März 2001 12:13   Titel: Re: Benutzerrechte einschränken

Bei proftpd einfach ein "DefaultRoot ~" in der proftpd.conf setzen.

Mit DefaultRoot ist es auch möglich, nur eine bestimmte Gruppe von Usern in ihr Homedir zu bannen.
Näheres dazu hier: "http://www.proftpd.org/docs/configuration.html#DefaultRoot".
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy