Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Zip-Treiber automatisch laden

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
centauripit



Anmeldungsdatum: 23.03.2001
Beiträge: 48
Wohnort: 04651 Flößberg

BeitragVerfasst am: 01. Apr 2001 10:02   Titel: Zip-Treiber automatisch laden

Hi,
Damit ich einfacher auf mein Zip-Laufwerk zugreifen kann, habe ich die fstab entsprechend erweitert und einen Mountpunkt
zip angelegt.
Wenn ich jetzt an der Konsole "modprobe ppa" eigebe, kann ich mit mount /zip, auf mein Zip-Laufwerk zugreifen.
Um den Treiber automisch zu laden, habe ich die modules.conf in /etc editiert.
alias scsi_hostadapter ppa
weiterhin sind folgende Einträge für das verwenden des parallelport "in Kette" enthalten:
alias parport_lowlevel parport_pc
options parport_pc io=0x378,irq=7

Warum wird der Treiber nicht automatisch geladen?
ich muß nach wie vor, an der konsole, mit dem Befehl modprobe arbeiten?
danke schon mal!
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Gabriel Huber
Gast





BeitragVerfasst am: 01. Apr 2001 11:42   Titel: Re: Zip-Treiber automatisch laden

Welche Distribution hast du? In Debian gibt es z.B die Datei /etc/modules. In diese kannst du die beim Start automatisch zu ladenden Module eintragen. In deinem Fall einfach "scsi_hostadapter" in eine Zeile eintragen. Unter RedHat und Suse gibt es glaube ich eine ähnliche Datei unter /etc/rc.d/modules. Kann sein, daß du die Datei auch erst neu anlegen mußt.
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy