Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Verzeichnis löschen??

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Fendrich
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Apr 2001 7:53   Titel: Verzeichnis löschen??

hi,
wie lösche ich den Verzeichnisse im Textmodus?

Bei files geht das mit rm, aber bei Directories sagt suse nur "is an Directory", nun gut das weiß ich ja...Surprised), aber wie lösch ich jetzt so eins?

gruß
Fendrich
 

Jochen
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Apr 2001 7:58   Titel: Re: Verzeichnis löschen??

Wenn's leer ist:
rmdir verzeichnis
Ist das Verzeichnis nicht leer, warnt Dich rmdir und lässt's lieber bleiben. Wenn Du Dir sicher bist, dass das ganze Verzeichnis inkl. aller Dateien und Unterverzeichnisse löschen willst, nimm
rm -r verzeichnis
Aber sei vorsichtig damit! Unter Linux gibt's nun mal kein Undelete (nur ein Undelete-HOWTO )!
 

Fendrich
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Apr 2001 8:17   Titel: Re: Verzeichnis löschen??

danke,
kannst du mir vieleicht noch sagen wie man Dateien o. Verzeichnisse umbenennt??
 

Fendrich
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Apr 2001 8:30   Titel: Re: Verzeichnis löschen??

Alles klar ich weiß es!!
Mit mv, aber gibts da nich noch en eigener Befehl dafür?
 

Jochen
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Apr 2001 9:57   Titel: Re: Verzeichnis löschen??

Nein. Wozu auch? mv tut's doch prima!
 

Wolfgang
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Apr 2001 10:29   Titel: Re: Verzeichnis löschen??

und wieder ein SuSE User der die Text-Konsole wiederentdeckt hat.... ;-)
 

Spark
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Apr 2001 10:40   Titel: Re: Verzeichnis löschen??

*gg*
 

Fendrich
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Apr 2001 13:13   Titel: Re: Verzeichnis löschen??

Ja, ich find Linux richtig cool!!
Macht mehr Spaß als dieses Windoof....
Außerdem brauch ich die Kenntnisse noch für meine Lehre, da fang ich besser jetzt schon mal an.

Danke nochmal....

Fendrich
 

Max
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Apr 2001 13:49   Titel: Re: Verzeichnis löschen??

jeder hat mal angefangen....
und eigentlich ist es ersteinmal gar nicht sooo cool.
Denn Ergonomisch finde ich daran nicht besonders viel.
Eine Kommandoprompt ist häßlich und mit vi findet man etwas was einen das Leben echt verkompliziert.
ABER genau darin liegt DER Vorteil von Linux.
Das gesamte System wird von ASCII Textdateien gesteuert.
Alle sind direkt einsehbar.
Egal ob die Unix-Kiste dort seit den 70ern läuft oder es sich um ein aktuelles Suse oder RH oder EasyLinux handelt, es gibt überall ein vi.
Man möge mal mit der Konkurenz vergleichen *g*
Da kann man beim kleinsten Update, Service Pack (6), gleich beten.

Wer die shell kennt lernt KDE/Gnome als ein schönes, aber nicht nötiges Feature kennen.

Gruss Max
 

Jochen
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Apr 2001 14:06   Titel: Re: Verzeichnis löschen??

Auch wenn das hier jetzt etwas ins OT abgleitet:

> Denn Ergonomisch finde ich daran nicht besonders viel.
> Eine Kommandoprompt ist häßlich und mit vi findet man etwas was einen das Leben echt verkompliziert.

Nope. Ergonomie hat viele Gesichter. Eins davon ist die Möglichkeit zur Automatisierung. Lieber 2 Stunden Shellskript hacken und die Sache ist ein für alle mal aus der Welt, als einmal wöchentlich für 1/2 Stunde monoton mit der Maus hin- und herklickern.

Und mein Kommandoprompt ist bunt, nicht hässlich!

Und das Thema "vi" eignet sich hervorragend zu einem Flamewar. Wenn auch momentan in den News da eher "GNOME/KDE" angesagt ist... Die Lernkurve ist ziemlich steil, ohne Zweifel. Aber wie Du dann später ja selbst sagst: Den vi findet man überall. Und wenn man erst mal merkt, wie produktiv man im vi sein kann, wenn man sich daran gewöhnt hat... echt klasse! Wobei ich ehrlicherweise dazu sagen muss, dass ich mich an die Zückerchen des vim gegenüber dem "echten" vi schon sehr gewöhnt habe und nicht mehr missen möchte.

Dem Rest stimme ich zu (inkl. der "Nettigkeit" von GUIs allgemein gegenüber der Shell ).
 

Fendrich
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Apr 2001 14:34   Titel: Re: Verzeichnis löschen??

Ist schon klar jeder hat mal angefangen...und ich jetzt auch!
Wie ich das erstemal nur KDE gesehen hab, hab ich schon gedacht, Oh man....aber wenn mann sich mal dran gewöhnt hat ist es geil zumindest KDE!

Jetzt zur Konsole, klar.., ganz am Anfang, noch kein Verständnis und wirklich keine Ahnung, sind jetzt auch kleine Fortschritte sehr motivierend.
Alleine die ersten Befehle zulernen und auch ausführen zu können macht Spaß!!
Und ich hatte auch noch nie viel mit Dos oder gleichen zutun.

Feststeht, ich wills lernen....

Gruß
Fendrich
 

Jochen
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Apr 2001 14:47   Titel: Re: Verzeichnis löschen??

Ist Dein Englisch einigermassen fit? Dann schau mal unter http://rute.sourceforge.net/ nach, ob Dir das weiterhilft. Eine ziemlich gute UNIX-Einführung - strukturiert, mit rotem Faden, aber dabei nicht oberflächlich. Lässt sich natürlich auch downloaden und offline lesen/durcharbeiten.

Viel Spass!
 

Fendrich
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Apr 2001 22:42   Titel: Re: Verzeichnis löschen??

Naja, fitt würd ich jetzt nicht behaupten, aber ich kann mich damit durchschlagen...
Ich lads mir mal runter und guck mal ob ich was versteh *g*

cu
 

Fendrich
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Apr 2001 22:45   Titel: Re: Verzeichnis löschen??

Noch was, ich hab mir en Buch gekauft und zwar von Michael Kofler "Linux...Installation, Konfiguration, Anwendung" Kostenpunkt 99.-DM
Finde es echt gut!! Super geschrieben.
Ist für den Einstieg!!

Gruß
 

Max
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Apr 2001 8:07   Titel: Re: Verzeichnis löschen??

zwar weiterhin OT, aber wenn wir bei Büchern sind....
Ich lese auch lieber ein Buch statt irgendein Html Dokument, nur taugen die meisten Bücher über Linux nichts.
Eine große Ausnahme bildet da Debian/GNU Linux von Peter H. Ganten aus dem Springer Verlag.
Nicht nur was für Debian Leute sondern für Linux Leute.
Das Beste wo gibt.
Nur ein Kritikpunkt, meins ist einfach schrecklich gebunden die Seiten fallen definitiv zu schnell aus.
Max
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy