Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
JAVA (.jar)

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
sascha
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Apr 2001 8:45   Titel: JAVA (.jar)

ich habe mal eine frage zu dem Dateiformat .jar. gibt es ein programm womit man das wieder öffnen kann bzw. wieder encoden kann.
Ich kenn mich mit JAVA noch nicht so aus, deswegen auch diese dumme frage.
ich habe nemlich ein sccript von nem kumpel bekommen in .jar format und würde mir das gerne mal angucken.

Danke im Voraus
Sascha
 

schlops



Anmeldungsdatum: 17.02.2000
Beiträge: 102

BeitragVerfasst am: 11. Apr 2001 9:23   Titel: Re: JAVA (.jar)

Sers!

Wie die Endung .jar schon erahnen lässt, kann man es mit jar entpacken: jar xf foo.jar. jar sollte beim Java-Paket Deiner Distribution dabei sein.

Stay Rude!
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Descartes
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Apr 2001 10:44   Titel: Re: JAVA (.jar)

.jar Dateien sind nichts anderes als ZIP-Files und lassen sich auch mit unzip bzw. WinZip entpacken (Datei in .zip umbenennen).
 

sascha
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Apr 2001 12:57   Titel: Re: JAVA (.jar)

und .class dateien sind die geschützt oder kann man die irgendwie dekodieren ?

Danke
Sascha
 

Descartes
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Apr 2001 15:45   Titel: Re: JAVA (.jar)

Mit einem Java Decompiler kann man (oft) den Java-Bytecode der .class Dateien wieder in Java-Sourcecode zurück umwandeln.

[1] JAD: Java Decompiler
http://www.geocities.com/SiliconValley/Bridge/8617/jad.html
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy