Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Debian 2.2 potato R2 - kein "startx" ?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Andreas
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Apr 2001 10:51   Titel: Debian 2.2 potato R2 - kein "startx" ?

Hilfe hab gerade Debian 2.2 installiert (komplett). Hab dann mittels "anXious" einen X Server konfiguriert und will jetzt eigentlich mal X starten mit "startx" aber es geht nicht "command not found".
Bei Suse gings, Redhat hatte auch "startx" aber Debian? Wie starte ich mein X ?

mfg

Andreas
 

Spark
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Apr 2001 11:49   Titel: Re: Debian 2.2 potato R2 - kein

Hast du "xbase-clients" installiert? Und zumindest xserver-svga (Xfree3) oder xserver-xfree86 (Xfree4)?
 

Andreas
Gast





BeitragVerfasst am: 28. Apr 2001 12:00   Titel: Re: Debian 2.2 potato R2 - kein

Ich bin bei der Installation auf "All packages" gegangen. Kann mir nicht vorstellen, dass irgendeines nicht installiert ist.
 

Spark
Gast





BeitragVerfasst am: 28. Apr 2001 18:33   Titel: Re: Debian 2.2 potato R2 - kein

Was sagt denn
apt-get install xbase-clients
 

Andreas
Gast





BeitragVerfasst am: 04. Mai 2001 21:24   Titel: Re: Debian 2.2 potato R2 - kein

Ich hab wie gesagt "All packages" installiert und die Version "stable" (war default)

Reading Package Lists...
Building Dependency Tree...
Some packages could not be installed. This may mean that you have
requested an impossible situation or if you are using the unstable
distribution that some required packages have not yet been created
or been moved out of Incoming.

Since you only requested a single operation it is extremely likely that
the package is simply not installable and a bug report against
that package should be filed.
The following information may help to resolve the situation:

Sorry, but the following packages have unmet dependencies:
xbase-clients: Depends: libc6 (>= 2.1.97) but 2.1.3-13 is to be installed
Depends: libfreetype6 but it is not installable
Depends: libgl1
Depends: libxaw7 (>= 4.0.1-1) but it is not going to be installed
Depends: xlibs (>= 4.0.1-11) but it is not going to be installed
 

spark



Anmeldungsdatum: 08.07.2000
Beiträge: 272
Wohnort: Solingen, NRW

BeitragVerfasst am: 04. Mai 2001 22:25   Titel: Re: Debian 2.2 potato R2 - kein

Hm? Das sollte nicht sein. Ist das die Original Debian CD oder irgendwas von Lehmanns oder Linuxland und wer auch immer das noch so vertreibt?
Vielleicht hat da jemand Xfree4 zugepackt, was aber Pakete aus Woody benoetigt... oder sowas... klingt etwas dumm. Hast du eine gute Internetanbindung? Du koenntest die Pakete leicht aus dem Netz bekommen...
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Andreas
Gast





BeitragVerfasst am: 06. Mai 2001 13:34   Titel: Re: Debian 2.2 potato R2 - kein

Es ist eine von Lehmanns. Dachte die sind eh gut.... Irgendwie komisch, wenn ich alle Pakete isntalliere, dass mir dann was fehlt....
Ist also im x-base-clients das "startx" enthalten??? Ich kann ja mal die CDs durchsuchen und dann händisch dieses Paket nachinstallieren.
 

Michael
Gast





BeitragVerfasst am: 06. Mai 2001 16:39   Titel: Re: Debian 2.2 potato R2 - kein

Ich hatte das gleiche Problem mit Original-Iso´s. Ich hab´s auch nicht loesen koennen und mache heute einen grossen Bogen um Debian .
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy