Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Faxen mit ISDN

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
walter
Gast





BeitragVerfasst am: 02. Mai 2001 21:18   Titel: Faxen mit ISDN

Hi Leute,

ich möchte mal mit meiner ISDN-Karte
in Linux faxen.
Geht das eigentlich nur mit der Fritz-
Karte. Oder gibt es noch andere Karten,
die das können.

Ich habe Suse 7.1
und die Elsa Quickstep 1000 pci
Mit meinem Modem (auch Elsa) und Susefax
mit hylafax funktioniert es eigentlich gut.
Aber ich möchte eigentlich alles mit
meiner ISDN-Karte machen.
Aber ich glaube, soweit sind die Teiber noch
nicht. Habt Ihr eine Idee ??
Außer das ich mir den alten Fritz kaufe.
Danke schon mal vorab.
Gruss Walter
 

gewitter



Anmeldungsdatum: 09.04.2001
Beiträge: 1354

BeitragVerfasst am: 02. Mai 2001 22:21   Titel: Re: Faxen mit ISDN

Da gibt es nur eine Hylafax-ISDN-Lösung von AVM. Aber da geht dann nur faxen und das Internet nicht mehr.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

walter
Gast





BeitragVerfasst am: 03. Mai 2001 10:56   Titel: Re: Faxen mit ISDN

Hi,

da ich Adsl habe, wäre mir das egal.
Kann ich denn die Treiner von avm
für meine Elsa Quickstep nehmen. Das
kann ich mir eigentlich nicht vorstellen.
Gruss Walter
 

Sebastian Ude
Gast





BeitragVerfasst am: 03. Mai 2001 14:23   Titel: Re: Faxen mit ISDN

@ Thomas

Sorry, das stimmt so nicht.
Zu dem Capi-Treiber von AVM gehört auch ein Modul, dass ein i4l-Interface bereitstellt.

Man hat also mit dem installierten AVM-Treiber einerseits die Möglichkeit zu faxen, kommt aber trotzdem weiterhin auf gewöhnliche Art und Weise ins Internet.


@ Walter

Zur Zeit geht das nur mit den passiven AVM-Karten, einigen (sauteuren) aktiven Karten, sowie seit Kernel 2.2.15 bzw. davor mit einem Patch auch mit der semi-aktiven Siemens I-Surf 1.0 (habe ich gute Erfahrungen mit).

Faxe doch einfach weiterhin über dein Modem, oder du schaffst dir eine der genannten Karten an.
 

walter
Gast





BeitragVerfasst am: 03. Mai 2001 22:46   Titel: Re: Faxen mit ISDN

Hi,

ich werde weiterhin über mein Modem
faxen. Es spricht ja nichts dagegen.
Da ich mein Modem zusammen mir Telejet
Saferfax betreibe als Faxspeicher
bei ausgeschaltetem PC, wollte ich mir
das manuelle umschalten ersparen. wenn
ich faxen will. Naja irgendwann wird
es auch möglich sein mit allen ISDN
Karten zu faxen, da bin ich mir sicher.
Aber danke für Eure Antworten.
 

gewitter



Anmeldungsdatum: 09.04.2001
Beiträge: 1354

BeitragVerfasst am: 03. Mai 2001 23:08   Titel: Re: Faxen mit ISDN

@Sebastian:
das ist neu, danke für den Hinweis. Werde mir mal bei Gelegenheit das Teil installieren
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy