Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
VIA-Problem [ratlos]

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Oliver
Gast





BeitragVerfasst am: 06. Mai 2001 0:21   Titel: VIA-Problem [ratlos]

Hallo,

ich habe ein Problem mit meinem Elitegroup P6VAP-A+ (VIA 82C694X und VIA 82C594B): Alle zehn bis 20 Sekunden erfolgt völlig 'grundlos' ein kurzer Schreib- oder Lesezugriff auf zwei meiner drei Festplatten und zwar auf hdb und hdc. Wenn ich PIO-Mode=0 setze, nimmt das etwas ab, wenn ich aber einen schnelleren Modus einstelle wirds arg: Die Maus ruckelt teilweise und die Festplatte fängt richtig gehend an zu rülpsen. Besonders schlimm wirds mit dem 2.2.4er Kernel, der ja einige VIA-Fixes enthält.

Mein System:

hda: Maxtor, 40GB /, /boot, swap
hdb: Maxtor, 6.8GB /home
hdc: Quantum Bigfoot, 4.3GB erweiterte Part.
hdc: Teac, 32x

Celeron 733@733, 224MB RAM, TNT2 M64, SuSE7.1 (Rückkehr zu RH steht bevor!), 2.2.8er Kernel, wahlweise SuSE-2.4.2 und 2.4.4.
-----------------------------------------------------------------------------------
Auszug aus boot.msg:

<6>Uniform Multi-Platform E-IDE driver Revision: 6.30
<4>ide: Assuming 33MHz system bus speed for PIO modes; override with idebus=xx
<4>VP_IDE: IDE controller on PCI bus 00 dev 39
<4>VP_IDE: chipset revision 16
<4>VP_IDE: not 100%% native mode: will probe irqs later
<4> ide0: BM-DMA at 0xe000-0xe007, BIOS settings: hda:DMA, hdb:DMA
<4> ide1: BM-DMA at 0xe008-0xe00f, BIOS settings: hdc:DMA, hdd:DMA
<4>hda: Maxtor 53073H4, ATA DISK drive
<4>hdb: Maxtor 90680D4, ATA DISK drive
<4>hdc: QUANTUM Bigfoot TX4.0AT, ATA DISK drive
<4>hdd: CD-532E-B, ATAPI CDROM drive
<4>ide0 at 0x1f0-0x1f7,0x3f6 on irq 14
<4>ide1 at 0x170-0x177,0x376 on irq 15
<6>hda: Maxtor 53073H4, 29311MB w/2048kB Cache, CHS=59554/16/63
<6>hdb: Maxtor 90680D4, 6485MB w/256kB Cache, CHS=13176/16/63
<6>hdc: QUANTUM Bigfoot TX4.0AT, 3832MB w/69kB Cache, CHS=8306/15/63
<4>hdd: ATAPI 32X CD-ROM drive, 128kB Cache
<6>Uniform CD-ROM driver Revision: 3.11
--------------------------------------------------------------------------------
Die Meldung bezüglich des native modes ist bei mir obligatorisch. Trotzdem hat es nie Probleme gegeben.
Begonnen hat es mit dem Einbau des Elitegroup-Boards.

Leider weiß ich wirklich nicht, wie sich das begeben läßt. In den Foren findet sich leider auch nichts, was irgendwie aufschlußreich wäre.

Vielen Dank schonmal,

Oliver
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy