Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
falsche Kernelversion

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
klausB
Gast





BeitragVerfasst am: 08. Mai 2001 21:44   Titel: falsche Kernelversion

Hi Leute,

Ich habe Suse 7.1 mit Kernel 2.4 upgedatet mit 2.4.2.SuSE.

Ich habe folgendes Problem:

Ich kompeliere mir einen Treiber für meinen
Scanner. Beim Aufruf des Treibers bekomme ich
die Fehlermeldung, Treiber wurde mit 2.4.0
kompeliert, Sie haben aber 2.4.2-4GB. Ich
habe aber mit dem 2.4.2.-4GB den Code mit
make erstellt. Was ist da schief gelaufen.
Oder muß ich beim boot des Kernels 2.4.2
noch einen Parameter einstellen. Habe einfach
über yast das rpm-file eingespielt.
Habe auch nirgenwo die Sourcen von
2.4.2.SuSE gefunden.

Oder ist dies ein Bug von SuSE ???
Habt IHR EINE IDEE ??
Mit Suse 7.0 lief alles wunderbar. Stehe kurz
davor, daß SuSe 7.1 zu deinstallieren und
wieder das 7.0 drauf zu ziehen. Habe mit dem
7.1 nur Probleme.



Danke für Eure Hilfe vorab.
 

ronny



Anmeldungsdatum: 24.04.2001
Beiträge: 313
Wohnort: Muehlacker, BW

BeitragVerfasst am: 08. Mai 2001 22:29   Titel: Re: falsche Kernelversion

du hast wahrscheinlich nicht die include files (müsste bei suse paket linclude? sein, irgendwo in der d section) des laufenden kernels installiert
welcher kernel beim kompilieren läuft ist uninteressant
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

demon
Pro-Linux


Anmeldungsdatum: 24.11.1999
Beiträge: 389
Wohnort: Wörth am Rhein

BeitragVerfasst am: 08. Mai 2001 22:56   Titel: Re: falsche Kernelversion

Hallo

zwar habe ich keine Ahnung, wie Du es geschafft hast, aber...
Dein Problem sieht so aus:
Auf Deinem System läuft Kernel 2.4.2 (nachzupruefen mit cat /proc/version), Dein Treiber wurde aber mit Kernelversion 2.4.0 compiliert. Das laesst mich schliessen, dass unter /usr/src/linux die Sources für Kernel 2.4.0 liegen und das, was Du Dir heruntergeladen hast binaries waren, die direkt in das /boot-Verzeichniss kopiert wurden.

Lade Dir also bitte noch einmal die Sources herunter (am besten vom ftp://ftp.de.kernel.org) und baue Dir den Kernel neu.

Gruss

demon
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Isengard
Gast





BeitragVerfasst am: 09. Mai 2001 7:04   Titel: Re: falsche Kernelversion

Vielleicht solltest Du ein
make modules && make modules_install
noch machen, damit die neune Module auch installiert werden!
 

klaus
Gast





BeitragVerfasst am: 09. Mai 2001 20:40   Titel: Re: falsche Kernelversion

Danke, hat geklappt.
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy