Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Divx unter Mandrake8

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
spaci76
Gast





BeitragVerfasst am: 09. Mai 2001 8:51   Titel: Divx unter Mandrake8

hi, kann mir vielleicht jemand eine detailierte Anweisung geben wie ich divx movie zu abspielen bekomme. ich hab es mit xmps.0-2-0 probiert dort jedoch hält er bei "cc. no" an und kommm eine error meldung, was mach ich den da falsch? hab auch scohon hier bei pro-linux vorbei geschaut konnt mir aber auch nicht so richtig weiter helfen , also bitte helft mir!!!!DANKE cu spaci
 

Sebastian Ude
Gast





BeitragVerfasst am: 09. Mai 2001 13:35   Titel: Re: Divx unter Mandrake8

Lade dir mal avifile inkl. den Codec-Binaries von

divx.euro.ru

herunter.

Evtl. ist avifile aber auch schon bei Mandrake dabei.
Wenn du selbst compilierst, stell aber bitte sicher, dass die QT2-Library inkl. Headers (Dev-Paket) installiert ist, da ansonsten nur die blanke Library und nicht der Player compiliert wird.
 

spaci76
Gast





BeitragVerfasst am: 09. Mai 2001 17:48   Titel: Re: Divx unter Mandrake8

so folgendes kommt wenn ich ./configure eingebe ( die gleich meldung bringt er auch bei xmps0.2.0 :
./configure creating cache ./config.cache checking for a BSD compatible install... /usr/bin/install -c checking whether build environment is sane... yes checking whether make sets ${MAKE}... no checking for working aclocal... missing checking for working autoconf... missing checking for working automake... missing checking for working autoheader... missing checking for working makeinfo... found checking host system type... i686-pc-linux-gnuoldld checking target system type... i686-pc-linux-gnuoldld checking for gcc... no checking for cc... no configure: error: no acceptable cc found in $PATH
und nix geht mehr kann wer helfen..was ist zu tun und bitte ausführlich da ich noch nicht so der checker bei linux bin )thx
 

spaci
Gast





BeitragVerfasst am: 09. Mai 2001 18:22   Titel: Re: Divx unter Mandrake8

ich hab jetzt eine über einstimmung gefunden ,das heißt das egal welches programm ich mit ./configure bearbeite kommt immer die gleiche fehlermeldung . was bedeutet das CC , GCC ??? cu spaci
 

Michael
Gast





BeitragVerfasst am: 09. Mai 2001 19:30   Titel: Re: Divx unter Mandrake8

Wahrscheinlich hast Du bei der Installation den ganzen Entwicklungskram (Compiler usw.) weggelassen. Das brauchst Du aber zum compilieren, auch wenn Du selber keine Programme entwickelst.
Einfach nachinstallieren, dann sollte es funktionieren.
 

spaci76
Gast





BeitragVerfasst am: 09. Mai 2001 22:32   Titel: Re: Divx unter Mandrake8

soo ich hab jetzt noch einmal mandrake install (besser ist besser) aber bei ./configure bringt er als letzte melden
checking for X....configure: error Can´t find X includes. Please check your installation and add the correct paths! ich bin so langsam mit meine nerven am ende was muss ich den jetzt tun um das problem zubeheben ?? was fehlt ihm . danke im vorraus cu spaci
 

Michael
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Mai 2001 6:16   Titel: Re: Divx unter Mandrake8

Es fehlen wahrscheinlich die Devel-Pakete des XFree86, die man zum compilieren von X-Programmen braucht.
Also nochmal nachinstallieren .
 

Martin
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Mai 2001 7:44   Titel: Re: Divx unter Mandrake8

Also, bei mir (Mandrake 7.2) hat der mplayer auf Anhieb funktioniert.

Die Quellen findest Du unter
ftp://mplayer.sourceforge.net/pub/mplayer/mplayer-main-20010508.tar.bz2
ftp://mplayer.sourceforge.net/pub/mplayer/w32codec.zip

und die SDL-Bibliothek als RPM unter
http://www.libsdl.org/release/SDL-1.2.0-1.i386.rpm
http://www.libsdl.org/release/SDL-devel-1.2.0-1.i386.rpm

Gruß, Martin
 

spaci76
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Mai 2001 16:54   Titel: Re: Divx unter Mandrake8

also ich hab mal den mplayer istalliert doch irgendwie bin ich dem nicht gewachsen nach dem make install kamm diese fehlermeldung
make: Verlassen des Verzeichnisses Verzeichnis »/home/daniel/main/loader« make -C loader/DirectShow make: Wechsel in das Verzeichnis Verzeichnis »/home/daniel/main/loader/DirectShow« makedepend -f- -- -O4 -march=i686 -mcpu=i686 -pipe -ffast-math -I. -I.. -I../wine -- DS_AudioDec.cpp DS_VideoDec.cpp DS_Filter.cpp allocator.cpp cmediasample.cpp guids.cpp inputpin.cpp outputpin.cpp 1>.depend 2>/dev/null make: *** [.depend] Fehler 127 make: Verlassen des Verzeichnisses Verzeichnis »/home/daniel/main/loader/DirectShow«
make: *** [loader/DirectShow/libDS_Filter.a] Fehler 2 [root@spaci76@domain main]# und wie starte ich das program . ich bin halt ein fauler mensch gibt est auch was für die kde Oberfläche??cu spaci
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy