Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
alles so laaaahm

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Robert
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Mai 2001 13:37   Titel: alles so laaaahm

Hi.

Ich hab schon laenger debian/woody installiert.. aber seit beginn habe ich das problem, dass bei mir alles so lahm is. ich hab jetzt mal gezaehlt, und bin auf ganz nette Zahlen gekommen:

von login bis zu diesem gnome starter teil: 20 sek
von starter teil bis desktop: weitere 16 sek
bis alle applets im panel da sind (cpuload,mimi-commander,tasklist) weitere 13 sekunden.

und jetzt wirds lustig:

Gnome Control Center: 7 sek (cpuload: kein ausschlag; hdd-led: nix)
|
->ScreenSaver: 8 sek..

das kann doch nicht normal sein.. auch nicht bei meinem cel400 mit 128 mb ram. ab und zu ist das system auch komplett haengen geblieben (nur noch reset mgl.).. jetzt hab ich erst mal den kernel 2.4.4 (vorher 2.2.18pre) draufgekloppt.. ob das mit dem einfrieren jetzt vorbei ist, weiss ich noch nicht.. aber die kiste ist mir im allgemeinen immernoch zu lahm..

irgendwelche vorschaege, was ich tun kann ?

cu Robert
 

tr0nix
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Mai 2001 17:47   Titel: Re: alles so laaaahm

Hast du mal Kernel kompiliert? Ausserdem musst du das Zeugs vielleicht noch ein wenig tunen. Gnome ist nicht superschnell, aber wenn du nicht 10 daemons im hintergrund hast und jeden shit nebenbei benutzt sollt das kein Prob sein. Wenn du wirklichen speed willst nimm Blackbox. Einloggen in der Konsole bis der Desktop da ist etwa 3 Sekunden ohne Hintergrundbild, 5 mit (Celeron 600mhz, 64 Ram, Slackware und _MEIN_ Computer hehe).

Joel
 

Martin
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Mai 2001 22:22   Titel: Re: alles so laaaahm

Hi Robert!

Woody ist die Testing-Version von Debian und da würde ich solche Fehler nicht allzu ernst nehmen. Allerdings würde ich den Debian-Entwicklern bescheid geben - falls es ein generelles Problem ist, dass es noch vor dem Release behoben werden kann.

Martin
 

Robert
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Mai 2001 14:48   Titel: Re: alles so laaaahm

@tr0nix

>Hast du mal Kernel kompiliert?
? - meinst du, ob ich mal nen neuen kernel ausprobiert habe ?
hab ich. 2.4.4 statt 2.2.18pre

mein rechner is ein reiner client. d.h. es laufen keine unnötigen daemons für z.B. netzwerk etc.. das läuft alles auf meinem server.. hintergrundbild hab ich auch keins drin.

am anfang wird automatisch der gdm gestartet. wenn ich mich dann einlogg.. (siehe oben)

@Martin

ich habe schon debian-systeme gesehen, die um einiges schneller liefen (sys-konfig ungefähr gleich).

--
Robert
 

Sellmi
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Mai 2001 15:41   Titel: Re: alles so laaaahm

hast du schon hdparm ausprobiert , bei mir lag es daran
sehr guter artikel unter prolinux , musst mal ausprobieren
 

tr0nix
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Mai 2001 16:17   Titel: Re: alles so laaaahm

Naja, Kernel kompilieren reicht natuerlich alleine nicht, ich nehme jetzt aber an dass du den Kernel schon auf dein System "eingestellt" hast.
Wieso bei dir das System so langsam ist kann ich mir nicht erklaeren, ich hatte noch nie so Probleme. Wie Martin schon sagte ist Woody ned stable, probiers mal mit nem anderen Debian..

Tr0nix
 

Otto
Gast





BeitragVerfasst am: 14. Mai 2001 17:39   Titel: Re: alles so laaaahm

Evtl. werden die 128MB nicht erkannt. Gieb doch mal "free" ein. Die 1. Zahl die erscheint sollten die 128MB sein, falls nicht beim "boot:" "mem=128M" eingeben, bzw. im lilo mit append hinzufügen.

HTH
 

Robert
Gast





BeitragVerfasst am: 15. Mai 2001 13:10   Titel: Re: alles so laaaahm

hmm.. negativ.

slasher@baer:/$ free
total used free shared buffers cached
Mem: 127008 92056 34952 0 3216 44432
-/+ buffers/cache: 44408 82600
Swap: 240932 0 240932
slasher@baer:/$

ich werd mal mein windows (brauch ich eh net) runterkicken, und mal ne andere dist ausprobieren..

cu robert
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy