Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
visonMaster pro & mandrake

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
spaci76
Gast





BeitragVerfasst am: 12. Mai 2001 16:19   Titel: visonMaster pro & mandrake

hi,

ich hab ein Iiyama Vision Master pro mt9017/t
dieser ist auch inder monitorliste eigetragen doch wenn ich ihn mit einer auflösung von 1024/768 und 65000farben laufen lassen will bringt er kein bild zustande. im win jedoch bringt er bei gleicher auflösung das ganze mit 100mhz .. wenn ich die auswahl getroffen hab, zeigt er auch bei "information anzeigen" das die daten vom monitor vorhanden sind... wo lliegt also das problem und wie kann ich abhilfe schafen .. momentane auflösung 800/600 65000farben, 85mhz danke
cu spaci
 

spaci76
Gast





BeitragVerfasst am: 12. Mai 2001 16:36   Titel: Re: visonMaster pro & mandrake

hi, also das problem hat sich zur hälfte selbst gelöst. ich hab den y-server neugestarte nun hab ich aber immernoch die 85hz wie bekomm ich die auf 100??? danke und cu

spaci
 

spaci76
Gast





BeitragVerfasst am: 12. Mai 2001 16:36   Titel: Re: visonMaster pro & mandrake

hi, also das problem hat sich zur hälfte selbst gelöst. ich hab den y-server neugestarte nun hab ich aber immernoch die 85hz wie bekomm ich die auf 100??? danke und cu

spaci
 

Sebastian Ude
Gast





BeitragVerfasst am: 12. Mai 2001 21:33   Titel: Re: visonMaster pro & mandrake

Öffne mal die /etc/X11/XF86Config (bzw. /etc/XF86Config) mit einem Editor deiner Wahl.

Suche dann einmal bitte die "Monitor"-Section und schau was für ein Frequenzbereich dort für "VertRefresh" angegeben ist.

Falls dort nur maximal 85 Hertz angegeben sind, wird sich der X-Server hüten auf 100 Hertz umzuschalten.
Pass also die Zeile entsprechend an (vorher aber nochmal im Handbuch nachschauen, ob der Monitor die angegebenen Frequenzen wirklich abkann) und starte dann den X-Server neu.
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy