Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Konsole dreht durch ...(Redhat 7.0 Kernel 2.2.16)

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Andreas
Gast





BeitragVerfasst am: 16. Mai 2001 13:45   Titel: Konsole dreht durch ...(Redhat 7.0 Kernel 2.2.16)

Hi,

Auf Konsole 1 und 2 ist mitten am Bildschirm ein blinkendes grünes "D". Dieses verschwindet nach einem "clear" aber nach kurzer Zeit ändert sich das Aussehen der ASCII Zeichen. Beim "Z" fehlt bspw. der untere Balken... Unter X gehts einwandfrei.

Help!

Andreas
 

The real Andreas
Gast





BeitragVerfasst am: 17. Mai 2001 14:24   Titel: Re: Konsole dreht durch ...(Redhat 7.0 Kernel 2.2.

Ja, nach dem 6ten Bier geht mir das auch so ... :*)

Ok, sorry, konnte nich anders ... ähm, benutzt Du
framebuffer ?! Könnte daran liegen.

Andreas H.
 

Andreas H
Gast





BeitragVerfasst am: 19. Mai 2001 12:09   Titel: Re: Konsole dreht durch ...

Wo seh ich ob ich Framebuffer benutze?

mfg

Andreas H.
 

rs



Anmeldungsdatum: 23.08.2000
Beiträge: 262
Wohnort: Bayreuth

BeitragVerfasst am: 19. Mai 2001 12:31   Titel: Re: Konsole dreht durch

Hi,

ich hab ein ähnliches Problem mit Suse 7.1.
Lösung dafür hab ich aber noch keine gefunden.

Cu
RS
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Andreas Hammer
Gast





BeitragVerfasst am: 19. Mai 2001 14:19   Titel: Re: Konsole dreht durch ...(Redhat 7.0 Kernel 2.2.

Man kann das z.B. daran sehen, daß beim booten links oben
ein Tux-Logo (der Pinguin) zu sehen ist.

Andreas Hammer
 

Sebastian Ude
Gast





BeitragVerfasst am: 19. Mai 2001 18:41   Titel: Re: Konsole dreht durch ...(Redhat 7.0 Kernel 2.2.

Ähnliche Probleme konnte ich auch auf verschiedenen Systemen beobachten, wenn für Voodoo 3/4/5-Karten DRI aktiviert war.

Tja, wie LH (war es LH ?) schon mal bei einem ähnlichen Thema richtig sagte, Console & X ist eine liebreizende Hassliebe .
 

Leander Hanwald
Gast





BeitragVerfasst am: 19. Mai 2001 19:41   Titel: Re: Konsole dreht durch ...(Redhat 7.0 Kernel 2.2.

@ Sebastian

Hehe, nein LH wars nicht, das wüsste ich Wink Aber schön das du zuerst an mich gedacht hast Smile
 

Peter
Gast





BeitragVerfasst am: 19. Mai 2001 20:31   Titel: Das Betreff-Feld > 50 Zeichen

Dieses Verhalten ist bekannt und repariert im aktuellen DRI-CVS, einfach mal auf http://dri.sourceforge.net vorbeischaun. Außerdem wird es wohl relativ bald die Xfree Version 4.1 geben, in der dann auch der DRI-CVS Baum einfließen wird. Alternativ gibt es natürlich auf dri.sourceforge.net noch ein paar Test-Upgrades für Xfree4.03, die 4.1-Vorversionen sind (aktuell ist wohl 0.7)


cu
Peter
 

Andreas
Gast





BeitragVerfasst am: 20. Mai 2001 21:05   Titel: Re:Konsole dreht durch ...

Hi,
Ja ich verwende eine Voodoo 3 und die DRI Treiber unter X.
Nein ich hab keinen Pinguin oben am Rand und ich starte im normalen Textmodus.

Die "neuen" Treiber unter "dri.sourceforge..." sind zwar schön und gut, funktionieren aber nicht mit einem Kernel der Version 2.2.x sie benötigen meines Wissens nach einen Kernel 2.4.x und den hab ich nicht...
(Ich könnte ihn zwar downloaden aber ich hab Angst dass dan nicht alles wieder funktioniert. Bspw. VMWare hat geht ja auch (noch?) nicht mit 2.4.x.

Andreas
 

Sebastian Ude
Gast





BeitragVerfasst am: 20. Mai 2001 21:15   Titel: Re: Konsole dreht durch ...(Redhat 7.0 Kernel 2.2.

Wie wäre es einfach DRI zu deaktivieren (naja, wie oft spielst du ?).
 

Leander Hanwald
Gast





BeitragVerfasst am: 20. Mai 2001 22:30   Titel: Re: Konsole dreht durch ...(Redhat 7.0 Kernel 2.2.

"Bspw. VMWare hat geht ja auch (noch?) nicht mit 2.4.x."

Ich habe hier SuSE 7.1 mit 2.4.0 (ich habe einfach noch keine Lust zum updaten gehabt, hab ja nur ein Modem Wink ), und es geht.
Jemand anderes hat den Kernel 2.4.x auch als Client unter VMWare nutzen können. Es gibt also da keine Probleme.
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy