Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
X-Server Konfiguration

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Timo Zimmermann
Gast





BeitragVerfasst am: 21. Mai 2001 10:15   Titel: X-Server Konfiguration

Hallo!

Ich bin seit kurzem auch Linux-Anwender. Daher habe ich auch enorme Probleme bei der Konfiguration des X-Servers. Meine Voraussetzungen:
-SUSE Linux 7.0 Professional
-2 Grafikkarten (cirrus logic onboard 2 MB, ATI PCI Mach64 4 MB)
-SNI Monitor MCM 1704 NTD

Die Grafikarten werden erkannt und angezeigt, der Monitor nicht. Ich würde gerne eine 1024er Auflösung bei 16Bit Farbtiefe fahren, was die Grafikkarte ATI 4 MB packen dürfte /müsste. Nach den von mir vorgenommenen Einstllungen und dem Versuch den X-Server zu starten, bricht dieser entweder durch Absturz ab oder bringt diverse Fehlermeldungen in dem Protokoll (rot markiert), wie z.B. no screens found u.a.. Was mache ich falsch. Was ist besser 3er Version oder 4er Version? Vielen Dank für Eure Hilfe!!!
 

E Klein
Gast





BeitragVerfasst am: 21. Mai 2001 14:55   Titel: Re: X-Server Konfiguration

Versuche es mit sax (einfach am Eingabeprompt sax eingeben) und definiere als Monitor einfach mal Standard VESA. Das sollte zumindest soweit funktionieren, dass du ein vernünftiges Bild bekommst.

Gruß ek
 

Timo
Gast





BeitragVerfasst am: 21. Mai 2001 15:12   Titel: Re: X-Server Konfiguration

Danke erst einmal, ich werd's versuchen. Das komische ist auch, dass beim Konfigurationsversuch unter Sax3 der Bildschirm in drei Spalten geteilt wird und nichts mehr erkannt wird. Unter SAx4 stürtzt der Server ab oder bringt die geschilderte Fehlermeldung. Was genau muss ich tun, um Standard VESA als Monitor zu nutzen und wie löse ich das Problem mit der zweiten Grafikkarte (cirrus logic), die ich nicht mehr benötige, die aber onboard ist?
 

rakl



Anmeldungsdatum: 17.06.2000
Beiträge: 194
Wohnort: Beckum

BeitragVerfasst am: 21. Mai 2001 18:35   Titel: Re: X-Server Konfiguration

such mal auf der Homepage von SuSE (http://www.suse.de/) in der Supportdatenbank. Ich denke mal, dass Du dort fündig werden kannst.
Gruß
Rainer
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Meinolf
Gast





BeitragVerfasst am: 21. Mai 2001 20:00   Titel: Re: X-Server Konfiguration

Hallo !
Du kannst doch sicher die grafikkarte im BIOS abstellen , oder ? Das habe ich zumindest mit meiner Soundkarte on bord gemacht .
Grüsse
Meinolf
 

Timo
Gast





BeitragVerfasst am: 22. Mai 2001 7:09   Titel: Re: X-Server Konfiguration

Neee, Deaktivieren über BIOS is nich! Das ist ein Siemens Primergy, der zuvor als Firmenserver OS/2 eingesetzt wurde und ein gaaaanz spezielles BIOS hat. In der Boardbeschreibung ist leider auch kein Anhaltspunkt zum Deaktivieren über die Jumper. Und die verwendete Hardware wird laut Hardware-Supportdatenbank von SUSE ohne Einschränkung supported! Das ist es, was mich ziemlich nervt. Es kann ja wohl nicht sein, dass ich für eine 1024-er Auflösung eine 32MB-Grafikkarte brauche!!!
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy