Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Diverse Distries auf einem Rechner??

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
coolhand



Anmeldungsdatum: 03.04.2001
Beiträge: 40
Wohnort: Bremen

BeitragVerfasst am: 04. Jun 2001 15:51   Titel: Diverse Distries auf einem Rechner??

Moin!
Ich will ja nicht zur allgemeinen Heiterkeit beitragen, aber wie kann ich verschiedene Distries auf meinen Rechner bringen und diese starten, bzw. zur Verfügung stellen OHNE die andere Distrie wegzuformatieren? Jede Distrie auf eine eigene Platte? Gut das ginge aber wie trage ich die dann in den Lilo ein und welcher Lilo wird verwendet, da ja z.B. Mandrake ein anderes Outfit benutzt als SuSE etc.?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Sebastian Ude
Gast





BeitragVerfasst am: 04. Jun 2001 16:00   Titel: Re: Diverse Distries auf einem Rechner??

Am saubersten regelst du das so:

- Jeder Distri ihre eigene root-Partition
- Eine Swap-Partition, die von allen Distris geteilt wird
- Eine Partition für die persönlichen Daten, die von allen Distris geteilt wird

- Die Distris anweisen, ihren lilo nur in den Superblock der root-Partition, und nicht in den MBR zu schreiben
- Ein Bootmanager deiner Wahl im MBR (GAG ist ganz nett und steht unter der GPL: http://www.rastersoft.com/gageng.htm)

Wenn dir eine Distribution beim Setup die obigen Möglichkeiten nicht anbietet (also lilo *nicht* in den MBR zu installieren, bestehende Swap-Partition(en) verwenden usw.) würde ich sie gar nicht erst installieren .
 

coolhand



Anmeldungsdatum: 03.04.2001
Beiträge: 40
Wohnort: Bremen

BeitragVerfasst am: 05. Jun 2001 14:25   Titel: Re: Diverse Distries auf einem Rechner??

Hmm... Das klingt nicht schlecht. Kannst Du das etwas ausführlicher und weniger technisch erklären. Ich kenn zwar nen MBR aber keinen Superblock. Diese root-PArtitionen - können die auf EINER Platte sein oder brauchen die dann eigene Platten (oder Partitionen...)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Sebastian Ude
Gast





BeitragVerfasst am: 05. Jun 2001 14:55   Titel: Re: Diverse Distries auf einem Rechner??

>Diese root-PArtitionen - können die auf
>EINER Platte sein oder brauchen die dann
>eigene Platten

Selbstverständlich können die root-Partitionen alle auf einer Platte sein.


>Ich kenn zwar nen MBR aber keinen Superblock.

Ein Superblock ist der erste Block einer Partition.
lilo kann seinen Loader statt in den MBR auch in den Superblock einer Partition schreiben (sollte dir die Setup-Routine einer guten Distribution anbieten).
 

maddinr



Anmeldungsdatum: 23.05.2001
Beiträge: 31
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 06. Jun 2001 0:25   Titel: Re: Diverse Distries auf einem Rechner??

Hi,

auch mit dem lilo ist es problemlos möglich mehrere distributionen zu starten!
du nimmst dann den lilo der dist mit dem aktuellsten.
ein beispiel:
/dev/hda1 mandrake
/dev/hda2 suse

unter mandrake:
mount /dev/hda2 /suse
nun lilo.conf
image=/boot/vmlinuz
label=mandrake
root=/dev/hda1

image=/suse/boot/vmlinuz
label=suse
root=/dev/hda2

martin
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

coolhand



Anmeldungsdatum: 03.04.2001
Beiträge: 40
Wohnort: Bremen

BeitragVerfasst am: 06. Jun 2001 6:13   Titel: Re: Diverse Distries auf einem Rechner??

Wenn ich meinetwegen zu Suse Mandrake spielen will, dann formatiert er mir so halbautomatisch die alte Distrie weg. Wie kann ich DAS verhindern? Muss ich ihm dann sagen: Nimm z.B von Platte C: (die noch Restwin-Partition ist) und mach Dir da Dein Zeux?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

maddinr



Anmeldungsdatum: 23.05.2001
Beiträge: 31
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 06. Jun 2001 9:18   Titel: Re: Diverse Distries auf einem Rechner??

Hi,

Installationen immer!! egal welche dist im "experten-Modus" durchführen, nur so hst du die freie wahl bei der Partitionierung.

martin
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy