Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
fehlerhafte / fehlende MBRs (Progeny 1.0)

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Einbecker
Gast





BeitragVerfasst am: 15. Jun 2001 14:43   Titel: fehlerhafte / fehlende MBRs (Progeny 1.0)

Moin!

Beim Installieren von Progeny tritt bei mir, nachdem das "Basis-System" installiert wurde, ein Fehler auf: Progeny scheint den MBR sowohl der Startdiskette als auch meiner Harddisk nicht zu beschreiben, denn beim booten erscheint nur der alte FreeBSD-Loader meiner Festplatte, obwohl Freebsd schon laengst runter ist. Sowohl auf der Progeny-Partition als auch auf der Diskette scheinen alle Daten vorhanden, jedoch scheinen beide nicht "bootfähig" zu sein...

Wer kann mir weiterhelfen?

Vielen Dank schon mal,

Einbecker
 

MG
Gast





BeitragVerfasst am: 15. Jun 2001 17:44   Titel: Re: fehlerhafte / fehlende MBRs (Progeny 1.0)

Hallo,

die Bootreihenfolge im Bios ist richtig eingestellt ?

Gruß

Matthias
 

Einbecker
Gast





BeitragVerfasst am: 16. Jun 2001 14:38   Titel: Re: fehlerhafte / fehlende MBRs (Progeny 1.0)

Ja, ist sie. Sowohl die Boot-Disks von Suse und Mandrake funktionieren, auch auf diesen System erstellte...

Viele Gruesse,

Einbecker - der sich fragt, ob irgendetwas mit seinem Disketten-Laufwerk nicht stimmt...
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy