Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Postfix und Relay Host

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Ozi
Gast





BeitragVerfasst am: 17. Jun 2001 18:07   Titel: Postfix und Relay Host

Hi zusammen,

ich hab bei mir SuSE 7.1 laufen und mal statt sendmail die Alternative Postfix installiert.

Ich benutze eine Dial Up Maschine, mit der ich mich nach Bedarf einwähle. Deshalb möchte ich ganz normal Mail über meinen Provider T-Online schicken.

Dafür ist dann ein relay_host Eintrag in der master.cf von postfix nötig. Habe ich sowohl mit yast, wie auch per Hand(habe vorher yast gesagt, es soll meine config dateien in Ruhe lassen) ausprobiert. Läuft aber nicht, wegen DNS Problemen. Der Name kann nicht aufgelöst werden, und das obwohl ich die DNS_Lookups eingestellt habe.

Die Webseite hilft mir dabei auch nicht weiter.

Hat jemand eine Idee, woran es liegen könnte ?

cu

Oliver
 

hjb
Pro-Linux


Anmeldungsdatum: 15.08.1999
Beiträge: 3236
Wohnort: Bruchsal

BeitragVerfasst am: 18. Jun 2001 8:06   Titel: Re: Postfix und Relay Host

Hi,

trage den relay_host in /etc/hosts ein, dann müßte es gehen.

Vielleicht gibt es aber im Postfix-FAQ (www.postfix.org) eine bessere Lösung.

Gruß,
hjb
_________________
Pro-Linux - warum durch Fenster steigen, wenn es eine Tür gibt?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

Ozi
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Jun 2001 17:41   Titel: Re: Postfix und Relay Host

Danke,

werde ich gleich mal probieren, hoffentlich funzt es ...

cu

oliver
 

Ozi
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Jun 2001 20:05   Titel: Re: Postfix und Relay Host

Schade,

aber das läuft net. Ausserdem ergibt der Lookup meines SMTP Servers, dass selbiger mehrere IPs hat. Ich weiss jetzt zwar net, wie man das nennt (irgendwas mit virtual hosts wahrscheinlich ...), aber in jedem Fall geht das so nicht.

Die mails hängen immer noch in der deferred queue fest und wollen wegen DNS Fehler immer noch nicht die traute Spooling Queue verlassen.

Ich glaube, dass das Problem woanders liegt.

Hat jemand noch einen Tip für mich ?

cu

Oliver
 

Ozi
Gast





BeitragVerfasst am: 19. Jun 2001 20:34   Titel: Re: Postfix und Relay Host

echt keiner ne' idee ?
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy