Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Anleitung zur Erstellung eines Makefiles

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
oli



Anmeldungsdatum: 25.12.2000
Beiträge: 46

BeitragVerfasst am: 20. Jun 2001 13:30   Titel: Anleitung zur Erstellung eines Makefiles

Hi,

ich möchte selbst ein Makefile erstellen.
Dabei möchte ich eigene Targets definieren und sagen können, was passiert, wenn
der Nutzer "make meinTarget" eingibt.

Das Ganze dient allerdings nicht zum Compilieren und Linken eines C Programms,
sondern soll eine komplexe Installation mit mehreren Komponenten vereinfachen.
Deshalb brauche ich "autoconfigure" nicht.

Kann ich denn eine Makefile standalone ohne configure laufen lassen ?

Die eigentliche Frage aber ist jetzt, ob jemand eine Anleitung kennt, die beschreibt,
wie man ein Makefile aufbaut, welche Targets es gibt, welche Optionen gesetzt werden können usw. ?

Ich hoffe ihr habt einen Tip für mich

cu

oliver
_________________
If you were supposed to understand it, we wouldn't call it code.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Sebastian Ude
Gast





BeitragVerfasst am: 20. Jun 2001 13:43   Titel: Re: Anleitung zur Erstellung eines Makefiles

@ Ozi

Ja, selbstverständlich kannst du Makefiles unabhängig von autoconf benutzen.

make war zu erst da (schon in den ersten Unix-Varianten), autoconf / automake kamen später um die Generierung von Makefiles zu automatisieren und die Installation verschiedener Programme für den Benutzer einheitlicher und komfortabler zu machen.


Wie man nun ein "Makefile" aufbaut wird in diversen Büchern über Unix und Programmierung unter Unix angesprochen.

Auch empfehlenswert sind die Infopages zu make ("info make"), und die zahlreichen Tutorials im Web (hier nur ein paar):

http://www.eng.hawaii.edu/Tutor/Make/
http://www.opussoftware.com/tutorial/TutMakefile.htm
http://www.cs.indiana.edu/classes/c304/Makefiles.html
 

Ozi
Gast





BeitragVerfasst am: 20. Jun 2001 18:40   Titel: Re: Anleitung zur Erstellung eines Makefiles

Vielen Dank für die erklärung und die guten Links ...

cu

oliver
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy