Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
1000ende User

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Stingway
Gast





BeitragVerfasst am: 24. Jun 2001 12:59   Titel: 1000ende User

hallo zusammen,
tja meine fragen hören nicht auf, weil ich mega wißbegierig bin: ich war gerade in yast und schaue mri dei user verwaltung an: warum sind dort aufeinmal so viele user ? - das sie als standard da wraen ist klar, aber stellt das nicht ein sicherheitsrisiko da ?

Wo wir schon dabei sind, kann ich irgendwo einstellen, dass user sich nicht lokal einloggen können bzw. über telnet. sprich es sind z.B. nur Samba user....
 

Sebastian Ude
Gast





BeitragVerfasst am: 24. Jun 2001 13:02   Titel: Re: 1000ende User

>kann ich irgendwo einstellen, dass user sich nicht lokal einloggen können bzw. über telnet. sprich es sind z.B. nur Samba user....

In der /etc/passwd die Shell auf "/bin/false" setzen.
 

Jochen
Gast





BeitragVerfasst am: 24. Jun 2001 17:25   Titel: Re: 1000ende User

Die Pseudo-User sind keine Sicherheitslücke, soweit sie sich nicht am System anmelden können. In der /etc/shadow hast Du bei solchen Usern typischerweise im zweiten Feld "!!" oder "*" stehen. Das bedeutet, dass diese User sich nicht anmelden können, da es zu der Kennung kein passendes Passwort gibt.
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy