Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
die bourne shell

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
hugenay
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Jun 2001 8:30   Titel: die bourne shell

Hi,

ich interessier mich gerade fuer die unterschiede zwischen bourne shell und der bash. Da frag ich mich, ist die bourne shell immer noch nicht frei? Kann man an die nicht irgendwie rankommen. Einzige Moeglichkeit, die mir einfaellt, ist solaris zu installieren, gibts sonst noch was, wo die bei ist?

gruss hug.
 

Jochen
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Jun 2001 10:01   Titel: Re: die bourne shell

Nein, frei ist die meines Erachtens nicht. Schliesslich ist die "offizielle" sh Bestandteil von UNIX System V. Das ist die ksh (Korn-Shell) zwar auch, aber die ist explizit (zumindest in ihrer neuesten Version) von Herrn Korn freigegeben worden. Von der sh weiss ich da nix.

Wenn Du unter Linux eine Shell suchst, die der echten sh möglichst nache kommt, dann verwende ash. Die hat nur sehr wenig Features, die die echte sh nicht mitbringt, und hält sich ansonsten an die Syntax der sh. Prinzipiell tut's auch die bash oder die pdksh, wenn Du weisst, auf welche Features Du Dich beschränken musst.

Hilft das weiter?

Jochen
 

hugenay
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Jun 2001 10:54   Titel: Re: die bourne shell

Danke, die ash wär ne gute Idee.
Bash fällt raus, weils ja gerade auch um die unterschiede geht. Vor allem bin ich oft per ssh auf ner bourne shell, haette die aber auch gerne zu hause. Ich glaub ich schmeiss gleich solaris auf meine sparc, da wirds ja bei sein.
 

Rossi
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Jun 2001 16:16   Titel: Re: die bourne shell

Ich glaube FreeBSD hat ne bourne sh - und logischer Weise auch im Quelltext.
Zwar sicher (?) nicht das Original, aber soweit ich weiß ein "Bug for Bug Clone".
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy