Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
ISO von Linux Mandrate 8.0 stürzt bei Installation ab

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Fabian
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Jun 2001 16:16   Titel: ISO von Linux Mandrate 8.0 stürzt bei Installation ab

Als alter SuSe-Nutzer hab ich mir gedacht, ich lade mir mal Mandrate 8.0 von deren HP runter.
DAs ISO hab ich dann mit WinOnCD 3.6 auf ne CD-R gebrannt. Beim Reboot war zuerst alles ganz normal: Begrüßungsbildschirm -> HardwareErkennung -> aber dann kam:

Welcome to Linux - Mandrate (8.0) Apr 18 2001
Please wait: Trying to access Linux-Madrate CD ROM Disc
Loading programm into memory ...
[ ....................................]

und jetzt sollte eigentlich das Programm geladen werden aber es ging gar nichts mehr - es half nr noch ein Reset.



Dann hab ich das ISO mit Easy CD Creator 5 gebrannt:

Begrüßungsbildschirm -> HardwareErkennung ->

Welcome to Linux - Mandrate (8.0) Apr 18 2001
Please wait: Trying to access Linux-Madrate CD ROM Disc
Loading programm into memory ...
[ ....................................]

und nach ner Zeit kam die Fehlermeldung

>Error! Could not uncompress 2nd stage ramdisk.
(press <enter> to proceed)

und dann kann man das System neustarten!

Aber ein Installation ist UNMÖGLICH! :(


Woran liegt das?? Kann mir jemand weiterhelfen??
 

Sax
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Jun 2001 19:38   Titel: Re: ISO von Linux Mandrate 8.0 stürzt bei Installation ab

Hallo, ich kenne diesen Fehler auch, er tritt bei mir allerding von Zeit zu Zeit nur auf, obwohl ich die Original CD's habe. Das er die Ramdisk nicht ertsellen kannn, liegt wahrscheinlich daran, das dein CDROM -LW Probleme mit dem lesen der CDROM hat. Probier einfach nach möglichkeit mal nen anderes LW.
 

Andy E
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Jun 2001 19:50   Titel: Re: ISO von Linux Mandrate 8.0 stürzt bei Installation ab

Versuchs halt mal mit cdrecord:

cdrecord -v -speed=? -dev=?,?,? mandrake.iso

dev: kriegst du mit 'cdrecord -scanbus' raus.
speed: was dein brenner halt so hergibt

Andy
 

Hans- Peter
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Jun 2001 20:00   Titel: Re: ISO von Linux Mandrate 8.0 stürzt bei Installation ab

Hast Du USB Geräte?

Ich hatte diesen Fehler mal und habe nach langem Hin und Her die USB- Stecker herausgezogen und konnte installieren.

Dann steckst Du sie wieder ein und beim Booten werden die Geräte erkannt.

Gruß
Hans- Peter
 

Fabian
Gast





BeitragVerfasst am: 28. Jun 2001 9:49   Titel: Re: ISO von Linux Mandrate 8.0 stürzt bei Installation ab

@sax: das mit nem andern LW werd ich mal probieren. obwohl, dürfte eigentlich keine probleme machen ... aber man weis ja nie. denn so wies aussieht liegt es ja an der cd die er nicht lesen kann.

@andy E: das problem ist, dass ich mein suse-linux jetzt schon gelöscht hab Sad. naja, installier ich nochmal suse. ich werds auf jedenfall ausprobieren.

@hans-peter: USB-geräte hab ich schon alle ausgestekt gehabt. also daran kanns nicht liegen. vieleicht macht ein anderes gerät probleme - aber welches?
 

Max
Gast





BeitragVerfasst am: 28. Jun 2001 12:10   Titel: Re: ISO von Linux Mandrate 8.0 stürzt bei Installation ab

das letzte mal das er bei mir hängenblieb, lag an der Temperatur.
Der Rechner lief ganz normal ich machte einen reboot und er blieb beim entpacken des Kernels hängen.
Erst wenn ich längere Zeit ausliess klappte es.
Es war absolut reproduzierbar.
Um das auszuschliessen stecke mal einfach deine Suse-CD rein und gucke ob du damit weiterkommst.
Zwar sehr unwahrscheinlich das es thermische Gründe gibt, aber die letzten Tage war es wärmer als sonst.
Man weiss ja nie....
Gruss Max
 

Michael
Gast





BeitragVerfasst am: 28. Jun 2001 13:21   Titel: Re: ISO von Linux Mandrate 8.0 strzt bei Installation ab

>DAs ISO hab ich dann mit WinOnCD 3.6 auf ne CD-R gebrannt
Hey, super! Gibt's das jetzt auch fuer Linux? Wo?
 

Fabian
Gast





BeitragVerfasst am: 28. Jun 2001 15:56   Titel: Re: ISO von Linux Mandrate 8.0 stürzt bei Installation ab

@ max: auf den versuch kommt es an Smile
 

Fabian
Gast





BeitragVerfasst am: 28. Jun 2001 15:58   Titel: Re: ISO von Linux Mandrate 8.0 stürzt bei Installation ab

@Michael:

geh mal auf die HP von mandrate. da gibts einen haufen links. is allso nix illegales *g*
 

Michael
Gast





BeitragVerfasst am: 02. Jul 2001 12:26   Titel: Re: ISO von Linux Mandrate 8.0 strzt bei Installation ab

@Fabian
Ich meinte WinOnCD 3.6 bzw. Easy CD Creator 5 .

Warum brennst Du "als alter SuSE-Nutzer" nicht unter Linux? Frueher unter Win hatte ich auch immer Probleme damit, staendig Ausschuss wg. Buffer-Underrun usw.
Mit X-CDRoast bzw. Cdrecord habe ich noch nicht eine einzige CD verbrannt!

Aber zu Deinem Problem:
Wenn die Begruessungsmeldung kommt, scheint die CD ja bootfaehig zu sein. Vergleiche doch mal die Checksumme Deines Downloads mit dem mit der des Originals auf dem Mandrake-Server. Wenn das stimmt, vergleiche die gebrannte CD mit Deinem ISO, ob fehlerfrei gebrannt wurde.

Wenn das auch OK ist, liegt das Problem nicht bei der CD sondern bei Mandrake und/oder Deinem PC.
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy