Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
RedHat 7.1, Kernel 2.4.5, HiSax, ReiserFS

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Tobias
Gast





BeitragVerfasst am: 30. Jun 2001 23:40   Titel: RedHat 7.1, Kernel 2.4.5, HiSax, ReiserFS

Hallo!
Ich habe heute RedHat 7.1 mit ReiserFS installiert so wie es bei PL beschrieben ist.
Das funktioniert auch, nur bleibt der Rechner nach dem ersten Check von ReiserFS stehen und macht erst weiter wenn man eine Taste drückt.
Das Hauptproblem aber ist das ISDN. Ich habe eine ELSA Quicklink 1000 ISA PNP mit isapnp auf IRQ 5 gestellt und aktiviert. Aber anders als bei 7.0 macht 7.1. das nicht beim Start wieder. So muss ich immer von Hand aktivieren. Wie kann man das lösen?
Und außerdem geht das ISDN gar nicht unter dem Kernel 2.4.5, den ich zwecks iptables installiert habe. Was kann man da machen? Welche Kerneloptionen muss ich aktivieren?
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy