Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Installation unter Linux

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Steff
Gast





BeitragVerfasst am: 13. Jul 2001 7:24   Titel: Installation unter Linux

Ich als Neueinsteiger bei LINUX habe versucht, Netscape 6.01 zu installieren. Es handelt sich dabei um eine *tar.gz-Datei, die ich (nach Anleitung) entpackt und entzippt und anschließend mit dem ./configure-Befehl zum download dergesamten 30 MB -Datei gebracht habe...und nun weiß ich nicht weiter. Darüber bräuchte ich eine grafische Übersicht über die LINUX-Dateistruktur (SuSE 7.2). Kann mir jemand weiterhelfen?
 

hendrik
Gast





BeitragVerfasst am: 13. Jul 2001 8:00   Titel: Re: Installation unter Linux

moin,
nach dem ./configure kommt ein " make " dann " make install " und dann noch putzen " make clean ".
Dies ist der schnellste Weg, es gibt natürlich noch möglichkeiten den einzelnen Befehlen Parameter mit zugeben (wenn Du eine schnelle Übersicht brauchst, gebe "man make " ein. " man " sin die manuel Seiten die sich mit den einzelnen Befehlen und deren Optionen auseinander setzen, so kannst Du immer mal schnell nachschauen ob es da was gibt, welches Du noch kennst, z.B. " man <Befehl>, <Befehl> steht für den Begriff über den Du etwas wissen möchtest), aber für den anfang sollte dies zumindestens reichen.
Was verstehst Du unter grafischer Übersicht?
Einen Dateibaum?
Gib mal ytree ein, oder nur tree.
Dann müsste da noch ein dickes Hanbuch dabei sein, in dem über die Dateistrucktur etwas steht.
gruss,
Hendrik
 

Steff
Gast





BeitragVerfasst am: 13. Jul 2001 8:07   Titel: Re: Installation unter Linux

hey hendrik,
dieses make kommt eben nicht...(oder ich finde es nicht)habe ich was falsch gemacht?
 

heinbloed
Gast





BeitragVerfasst am: 13. Jul 2001 8:57   Titel: Re: Installation unter Linux

Also:
./configure
.....jetzt ratterts im Compi......wenn der fertig ist:
make
...das kann dauern.....und es rattert wieder-und nun:
make install
....auch das dauert ein bisschen und zum Schluss:
make clean.......
fertig ist es

Da kommt nix automatisch-Soviel Zeit muss sein
Viel Erolg wunsche ich
 

steff
Gast





BeitragVerfasst am: 13. Jul 2001 9:04   Titel: Re: Installation unter Linux

wenn ich den Befehl "make" eingebe, bekomme ich die antwort "no make-file found"...
Und nu?
 

hugenay
Gast





BeitragVerfasst am: 13. Jul 2001 10:01   Titel: Re: Installation unter Linux

Bei den sources liegt eigentlich immer eine README oder INSTALL datei bei, die du lesen solltest.
Wie du die sources von netscape gefunden hast ist mir ein raetsel. Ich hab auf der netscape seite nur einen installer gefunden. Wenn man den runterlaedt und ausfuehrt (als root) wird netscape runtergeladen und automagisch installiert.
das configure einen download hevorruft hab ich auch noch nie gehoert...
 

hugenay
Gast





BeitragVerfasst am: 13. Jul 2001 10:04   Titel: Re: Installation unter Linux

folgenden vorschlag bitte nicht uebelnehmen: ruf in einem xterm einfach mal netscape auf, vielleicht ...
 

Rossi
Gast





BeitragVerfasst am: 13. Jul 2001 10:24   Titel: Re: Installation unter Linux

Netscape 6.01 als Quell Distribution ? Glaube ich nicht. tar.gz muß nicht Quelltext bedeuten.

Also man auspacken und reinschauen. Wahrschenlich ist das entpackte Archiv schon laufähig. Wie mein Vorredner meinte, xterm starten, in das Verzeichnis wechseln, in dem das ausgepackte Netscape Archiv liegt und ./netscape eingetippt.

Wenn das nicht klappt, die Fehlermeldung mal mitteilen.
 

hendrik



Anmeldungsdatum: 16.08.1999
Beiträge: 165

BeitragVerfasst am: 13. Jul 2001 16:09   Titel: Re: Installation unter Linux

wie heisst das Verzeichniss, das Du heruntergeladen hast. Bitte gib mal den vollständigen Namen durch.
Zum ./configure, es bereitet das programm zum kompilieren vor und startet keinen Download.
Mit

# tar xvzf <Datei>.tar.gz

wird nur dekomprimiert.
Versuch einfach mal nach dem dekomprimieren folgendes:
wechsel ins Verzeichnis

# cd <Entpacktes Verzeichnis>

suche die README und oder INSTALL und schaue Dir beide an

# cat README | less

mache das gleiche mit INSTALL und den anderen Hinweisen.
Meistens findet sich dort alles was man braucht und Wissen sollte
gruss
Hendrik
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

MG
Gast





BeitragVerfasst am: 14. Jul 2001 16:07   Titel: Re: Installation unter Linux

Hallo,
mit Netscape habe ich das noch nicht gemacht, aber mit dem Mozilla-Installer, die Installationsroutinen müßten aber m.E. gleich sein:
wenn Du die Datei entpackt hast, müßte in dem neu entstanden Verzeichnis eine Datei "Netscape-Installer" oder so ähnlich auftauchen, diese startest Du auf der Konsole mit ./Netscape-Installer (bzw. wie die Datei heisst, der Punkt und der Schrägstrich sind wichtig!!!).
Dann fängt Netscape an zu installieren (nach Auswahl des Installationszieles durch Dich).
Das Verzeichnis von Netscape ist bei Linux übrigens unter /opt , bei Mandrake z.B. unter /usr/local.
Viel Glück

Matthias
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy