Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Mandrake 8.0 bootet nicht

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Patrick
Gast





BeitragVerfasst am: 29. Jul 2001 18:42   Titel: Mandrake 8.0 bootet nicht

Ich habe ein Problem mit Mandrake... Auf meinem recht betagten Rechner (133 / 64 mb) möchte ich die neue Distri von Mandrake installieren. Das Installieren geht sehr gut von der Hand (mittels Boot-Disk, BIOS kann nicht von CD booten). Will ich aber anschliessend booten kommt der graphische Bootloader. Wähle ich dann Linux kommt folgende Anzeige:

Loading Linux....

Und das wars dann auch schon. Es erscheinen bunte blinkende Zeichen und der PC friert ein. Sporadisch kommt auch ein Error 00x01 oder so ähnlich. Woran liegt das? Ich habe Mandrake auf den ersten 1024 Sektoren installiert.

Vielleicht kann jemand helfen,

Gruß Patrick
 

hiTcher
Gast





BeitragVerfasst am: 31. Jul 2001 0:25   Titel: Re: Mandrake 8.0 bootet nicht

Hi,

Soviel ich weiss laeuft bei Mandrake die Konsole mit Framebuffer.
Wenn deine Grafikkarte kein Framebuffer unterstuetzt musst du ohne starten.
Im Bootmanager sind normalerweise mehrere Eintraege.

Es sollte einen Eintrag 'linux-nonfb' oder aehnlich geben.

Versuchs mal damit.
 

Patrick
Gast





BeitragVerfasst am: 03. Aug 2001 1:41   Titel: Re: Mandrake 8.0 bootet nicht

Habs herausgefunden... Ich musste im BIOS "Internal Cache" abstellen... Smile
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy