Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Ist Linux ein Unix, eine Unix-Variante oder nur ein Unix-ähnliches System?
Gehen Sie zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Flanor
Gast





BeitragVerfasst am: 05. Aug 2001 16:57   Titel: Ist Linux ein Unix, eine Unix-Variante oder nur ein Unix-ähnliches System?

Grüsse,

Ich versuche gerade herauszufinden, ob Linx ein Unix ist.

Meiner Meinung nach ist Linux ein Unix-ähnliches bzw. an Unix angelehntes System. Aber es gibt da unterschiedliche Meinungen.

Unteranderem wurde mir gesagt, dass es das UNIX selber nicht (mehr) gibt, sondern nur noch Unix-Varianten.

Könnt Ihr mir helfen?

Cu, Flanor
 

Descartes
Gast





BeitragVerfasst am: 05. Aug 2001 17:11   Titel: Re: Ist Linux ein Unix, eine Unix-Variante oder nur ein Unix-ähnliches System?

Es gab mal eine Zeit in den Anfängen von UNIX, wo es nur *ein* UNIX gab. Danach wurde die Entwicklung von UNIX aufgesplittet in die UNIX-Varianten "BSD" und "SystemV". Alle heute erhältlichen kommerziellen UNIX Betriebssystem sind aus einer dieser beiden UNIX-Varianten hervorgegangen (z.B. HP/UX und SunOS aus BSD; Solaris aus SystemV).

Linux selbst (ist nur der Kernel und) entstammt keiner dieser beiden Varianten da es eine komplette Neuentwicklung alter/bestehender Konzepte darstellt.

Als dann die ersten Linux-Distributionen aufkamen oblag es den Leuten die die Distribution zusammenstellen, ob sie sich eher an die Konzepte von SystemV oder an BSD halten oder aber etwas ganz eigenes machen. RedHat hat sich dann an SystemV angelehnt. SuSE hat sich an BSD orientiert und u.a. die Idee einer zentralen Konfigurationsdatei von dort übernommen.

Linux kann unter diesen Gesichtspunkten nur als ein Unix-ähnliches System bezeichnet werden.
 

Sascha
Gast





BeitragVerfasst am: 05. Aug 2001 18:09   Titel: Re: Ist Linux ein Unix, eine Unix-Variante oder nur ein Unix-ähnliches System?

Interessesanter Text - welche Rolle spielt Solaris in dem Zusammenhang? Es scheint mir Linux sehr ähnlich zu sein. Ist es auch nur "Unix-ähnlich"?
 

ronny



Anmeldungsdatum: 24.04.2001
Beiträge: 313
Wohnort: Muehlacker, BW

BeitragVerfasst am: 05. Aug 2001 21:31   Titel: Re: Ist Linux ein Unix, eine Unix-Variante oder nur ein Unix-ähnliches System?

ich sehe das so wie eric raymond:

unix(tm) ist linux(tm) sehr ähnlich, aber nicht vollständig kompatibel (und außerdem unfrei)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

bakunin



Anmeldungsdatum: 16.08.1999
Beiträge: 597
Wohnort: Lorsch (Südhessen)

BeitragVerfasst am: 05. Aug 2001 21:32   Titel: Re: Ist Linux ein Unix, eine Unix-Variante oder nur ein Unix-ähnliches System?

Hi!

Nein, Solaris ist keine Unix-Reimplementierung wie GNU/Linux, sondern ein echter Abkömmling. Und dass es GNU/Linux ähnlich ist, habe ich noch nicht bemerkt. Inwiefern soll es das denn sein?

Cheers,
Wolfgang
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

marc



Anmeldungsdatum: 20.04.2001
Beiträge: 444
Wohnort: Arnsberg

BeitragVerfasst am: 05. Aug 2001 21:52   Titel: Re: Ist Linux ein Unix, eine Unix-Variante oder nur ein Unix-ähnliches System?

Das Unix-Konzept wurde von Dennis Ritchie und Ken Thompson in den Bell Labs von AT&T entworfen. Hieraus entwickelten sich die bereits genannten Unix-Derivate und noch ein paar mehr.
Eines dieser Derivate war unter anderem noch Minix, das von Andrew Tanenbaum, einem Professer aus Amsterdam geschrieben wurde. Das war die Unix-Version, mit der Linus gearbeitet hat.
Ursprünglich schrieb Linus für Minix ein Terminal-Emulationsprogramm, da ihm das vorhandene nicht gefiel. Dieses Programm erweiterte er mit der Zeit auch um Hardware-Treiber usw. Mit der Zeit wurde hieraus ein eigenständiges Programm, bzw. System, das Minix nicht mehr benötigte. Linus hielt sich aber weiterhin an das Unix-Konzept, da ihm das am vernünftigsten erschien. (Linux wurde übrigens erst unter dem Namen "Freax" veröffentlicht, wurde aber dann doch in Linux umbenannt.)
Also ist Linux eine von Grund auf neu entwickelte Unix-Variante, da kein Code von anderen Unix-Varianten übernommen worden war.

Gruß
Marc
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Sascha
Gast





BeitragVerfasst am: 05. Aug 2001 22:33   Titel: Re: Ist Linux ein Unix, eine Unix-Variante oder nur ein Unix-ähnliches System?

@wolfgang: Das klingt jetzt vielleicht etwas naiv, aber ich kann an den Solaris-Rechnern an der Uni im wesentlich so arbeiten wie bei mir zuhause unter Linux - dieselben Befehle und Tools. Das meinte ich mit "ähnlich".
 

Descartes
Gast





BeitragVerfasst am: 05. Aug 2001 23:01   Titel: Re: Ist Linux ein Unix, eine Unix-Variante oder nur ein Unix-ähnliches System?

Unix History:
You can download a little diagram of Unix history in PostScript A4 or in PDF A4.
http://perso.wanadoo.fr/levenez/unix/
Unix History Image (sehr ausführlich): http://perso.wanadoo.fr/levenez/unix/history.html#01

UNIX Chronology
http://www.dimi.uniud.it/~miculan/Didattica/SistOp/unix-history.html

Unix history (excerpt from "A Quarter Century of UNIX")
http://www.english.uga.edu/hc/unixhistory.html
 

Descartes
Gast





BeitragVerfasst am: 05. Aug 2001 23:39   Titel: Re: Ist Linux ein Unix, eine Unix-Variante oder nur ein Unix-ähnliches System?

code:

UNICS -----> ... ---*--> UNIX System III ---*--> UNIX System V ---*--> UnixWare 1 -----> OpenUNIX
9/1969 ! 11/1981 ! 1/1983 ! 11/1992 6/2001
! ! !
! !--> HP-UX !--> Minix ---*--> ...
! ~1982 ! ~1984 !
! ! !
! !--> Plan9 !--> Linux v0.0.1
! ! ~1985 8/1991
! !
! !--> AIX
! ! 1/1985
! !
! !--> Solaris 2.0
! 7/1992
!
!--> BSD -----> 4.1 BSD ---*--> 4.1a BSD ---*--> ...
3/1978 6/1981 ! 4/1982 !
! !
!--> SunOS 1.0 !--> NetBSD ---*--> ...
! 2/1982 ! 4/1993 !
! ! !
!--> IRIX !--> FreeBSD !--> OpenBSD
! 1987 12/1993 10/1995
!
!--> QUNIX -----> QNX
! 1981 1983
!
!--> Mach ---*--> ...
1985 !
!
!--> NeXTSTEP -----> ... -----> MacOS X Server 1.0
! 10/1988 3/1999
!
!--> HURD
! 5/1991
!
!--> MacOS X (DP1)
5/1999

 

BO
Gast





BeitragVerfasst am: 06. Aug 2001 7:35   Titel: Re: Ist Linux ein Unix, eine Unix-Variante oder nur ein Unix-ähnliches System?

@sascha

was du da meinst, ist nicht linux oder solaris, sondern aller wahrscheinlichkeit nach GNU ;)

außerdem ist es nunmal so, dass die ganzen unix-ähnlichen systeme auch in den befehlen sehr ähnlich sind......sonst wären sie ja nicht ähnlich....

seid ihr jetzt verwirrt? ich bin es *g*
 

Rossi
Gast





BeitragVerfasst am: 06. Aug 2001 10:36   Titel: Re: Ist Linux ein Unix, eine Unix-Variante oder nur ein Unix-ähnliches System?

Ist doch recht einfach. Wenn trademarks zählen, ist weder Linux noch *BSD Unix. Das Unix trademark hat die Opengroup. Weder Linux noch BSD sind "Unix Zertifiziert" (weiß nicht, wie das mit BSD/OS ist).

Wenn einen solche Formalitäten und Haarspaltereien nicht stören, dann ist natürlich auch Linux Unix (und BSD sowieso) - auch wenn beides "cleanroom" Implementierungen sind vom "ursprünglichen" AT&T Unix. Aber mit dem haben z.B. auch Irix oder Solaris nich mehr viel zu tun, die sich beide Unix nennen dürfen. Insgesammt hat gerade BSD einen nicht zu Unterschätzenden Einfluß auf die "modernen" Unices gehabt, wie das Diagramm oben ja auch zeigt.

Und die "modernen" Linuxdistributionen werden ja auch immer Unix ähnlicher. Immer unaufgeräumter und unübersichtlicher unter der Oberfläche und möglichst anders als die anderen Smile
 

Sascha
Gast





BeitragVerfasst am: 06. Aug 2001 12:03   Titel: Re: Ist Linux ein Unix, eine Unix-Variante oder nur ein Unix-ähnliches System?

OpenUnix ist ein direkter Abkömmling von Unix? Reden wir hier vom Caldera OpenUnix, das beworben wird mit "The Power of UNIX, the Flexibility of Linux"? (http://www.caldera.com/products/openunix/)

*lol* UNIX ist soweit, das es über seine Derivate beworben werden muß ... Die Kinder fressen ihre Revolution ... oder so ähnlich Wink
 

hjb
Pro-Linux


Anmeldungsdatum: 15.08.1999
Beiträge: 3236
Wohnort: Bruchsal

BeitragVerfasst am: 06. Aug 2001 12:30   Titel: Re: Ist Linux ein Unix, eine Unix-Variante oder nur ein Unix-ähnliches System?

Hi,

das Diagramm da oben ist für die Tonne.

Erstens ist Minix kein Unix-Abkömmling. Es ist im Kernel völlig anders aufgebaut (Microkernel) und meines Wissens auch eine komplette Neuimplementierung. Würde es von Unix abstammen, hätte Tanenbaum nie den Quellcode veröffentlichen können, und Minix ist jetzt sogar GPL.

Zweitens ist Linux kein Abkömmling von Minix. Es ist im Kernel völlig anders aufgebaut. Die erste Version wurde nur zufällig unter Minix entwickelt, und daher war das Minix-Dateisystem das erste Dateisystem, das von Linux unterstützt wurde. Danach kamen die Dateisysteme ext und xiafs, dann ext2.

Gruß,
hjb
_________________
Pro-Linux - warum durch Fenster steigen, wenn es eine Tür gibt?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

Descartes
Gast





BeitragVerfasst am: 06. Aug 2001 16:42   Titel: Re: Ist Linux ein Unix, eine Unix-Variante oder nur ein Unix-ähnliches System?

@hjb
dann zeichne halt ein korrekteres oder nenn mir eine Stelle wo ich ein korrektes Diagramm finden kann...
 

bakunin



Anmeldungsdatum: 16.08.1999
Beiträge: 597
Wohnort: Lorsch (Südhessen)

BeitragVerfasst am: 06. Aug 2001 16:53   Titel: Re: Ist Linux ein Unix, eine Unix-Variante oder nur ein Unix-ähnliches System?

Hi!

hjb: ich glaube, dass Minix unter der BSD-Lizenz veröffentlicht wurde, nicht GNU GPL. Ansonsten hast du vollkommen Recht.

Cheers,
Wolfgang


Zuletzt bearbeitet von bakunin am 06. Aug 2001 16:53, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehen Sie zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy