Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
1024 Zylinder-Grenze in LiLo

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Knut S.
Gast





BeitragVerfasst am: 06. Aug 2001 21:29   Titel: 1024 Zylinder-Grenze in LiLo

Hallo!

Existiert die 1024 Zylinder Grenze noch in neueren Distris wie Suse 7.2, Debian 2.2r3 oder Mandrake 8.0? Oder hat sich das inzwischen erledigt? Will sagen: Kann eine NTFS Part. (10 GB) *vor* der Linux Partition liegen?

Gruß und Danke

Knut
 

Markus
Gast





BeitragVerfasst am: 06. Aug 2001 22:55   Titel: Re: 1024 Zylinder-Grenze in LiLo

Hi Knut,

meines Wissens kommt Lilo mittlerweile auch mit Partitionen jenseits der 1024 Zylindergrenze zurecht!

Gruß,
Markus
 

Sebastian Ude
Gast





BeitragVerfasst am: 07. Aug 2001 15:04   Titel: Re: 1024 Zylinder-Grenze in LiLo

Wie Markus schon richtig festgestellt hat, kommt lilo schon länger mit boot-Partitionen über der 1024-Zylinder Grenze klar, und eine gute Distribution wird auch eine entsprechend aktuelle lilo-Version mitliefern und den lilo korrekt konfigurieren.

Letztendlich muss aber bei der > 1024-Zylinder-Geschichte auch dein BIOS mitspielen - aber wenn auf der Kiste NT läuft, kann das Board gar nicht so alt sein, dass das darauf sitzende BIOS das nicht tun würde .
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy