Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
DSL automatisch neustarten

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
rs



Anmeldungsdatum: 23.08.2000
Beiträge: 262
Wohnort: Bayreuth

BeitragVerfasst am: 11. Aug 2001 8:55   Titel: DSL automatisch neustarten

Hi,

wie kann ich DSL zwei mal am Tag automatisch neustarten. Ich habe schon versucht rcpppoed stop und rcppped start in die crontab einzutragen, aber er stoppt DSL nur und baut die verbindung nicht wieder auf. Das gleiche ist auch bei rcpppoed restart.

Was kann ich da machen?

Cu
RS

http://www.gamesforlinux.de
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

hugenay
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Aug 2001 9:04   Titel: Re: DSL automatisch neustarten

ich weiss nicht, was rcpppoed ist, aber bei rpppoe kann man in der pppoe.conf demand=no setzen, dann findet immer sofort eine automatische einwahl statt.
Nicht vergessen, dass cron wahrscheinlich nen anderes environment hat als der user mit dem du die befehle sonst ausfuehrst. Also grundsaetzlich absolute pfade und den output zur Fehlersuche vielleicht in ne Datei schreiben. Vielleicht ist rcpppoed ja ein Skript, in dem in der start-anweisung keine absoluten pfade oder aehnliches angegeben sind, so dass nur in der start anweisung der fehler steckt ...
gruss hug.
 

rs



Anmeldungsdatum: 23.08.2000
Beiträge: 262
Wohnort: Bayreuth

BeitragVerfasst am: 11. Aug 2001 10:10   Titel: Re: DSL automatisch neustarten

Hab ich auch schon beides gedacht, aber cron speichert die Ausgaben der Prozesse . Und in dieser Datei steht das alles erfolgreich abgeschlossen ist. Das "auswählen" von DSL funktioniert auch, er wählt sich nur nicht mehr ein.
Das mit Dial on Demand geht auch nicht, weil der Compuer als Server arbeitet und 24 h online sein muss.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

hugenay
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Aug 2001 10:36   Titel: Re: DSL automatisch neustarten

ne, ich meine dial on demand ausschalten, also auf no setzen, dann findet nach einer trennung die sofortige wiedereinwahl statt.
Was ist denn dieses rcpppoed? Ich meine vielleicht gibts da was, das nicht mit dem cron environment mag.
 

rs



Anmeldungsdatum: 23.08.2000
Beiträge: 262
Wohnort: Bayreuth

BeitragVerfasst am: 11. Aug 2001 11:28   Titel: Re: DSL automatisch neustarten

rcpppoed ist eben der dienst um adsl zu ermöglichen. er ist für die einwahl und abwahl zuständig. er steht auserdem in der /etc/init.d.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Lino
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Aug 2001 18:12   Titel: Re: DSL automatisch neustarten

warum soll er denn genau nach 2 stunden reconnecten?

lass ihn doch so lange online.. bis er getrennt wird. Dann kann er sich ja automatisch wieder einwählen. Bei SUSE ist ja so ein Script schon dabei. Wenn du es brauchst. Sag mir bescheid.

by lino
 

rs



Anmeldungsdatum: 23.08.2000
Beiträge: 262
Wohnort: Bayreuth

BeitragVerfasst am: 11. Aug 2001 18:33   Titel: Re: DSL automatisch neustarten

Hi,

ich hab selber Suse 7.2. Aber von dem Script hab ich noch nie etwas gehört. Wo finde ich bzw. wie heisst es?
Wie muss ich es konfigurieren?

Das Script wäre die perfekte Lösung !!!

Danke
Ralph Schmeisser

rs@gamesforlinux.de
http://www.gamesforlinux.de
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Lino
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Aug 2001 19:27   Titel: Re: DSL automatisch neustarten

http://sdb.suse.de/de/sdb/html/hoe_adsl_dod.html

das ist die Anleitung!!!

by lino

PS.: wenn nicht klappt. dann frag ruhig nochmal.
 

rs



Anmeldungsdatum: 23.08.2000
Beiträge: 262
Wohnort: Bayreuth

BeitragVerfasst am: 11. Aug 2001 21:01   Titel: Re: DSL automatisch neustarten

Bei Dial on Demand gibt es leider das Problem dass es von Suse 7.2 nicht unterstützt wird.

Cu
RS

http://www.gamesforlinux.de
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Lino
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Aug 2001 22:02   Titel: Re: DSL automatisch neustarten

doch.. ich habe es auf meinem Rechner laufen. Kann ich dich im IRC erreichen?

ich bin auf jeden fall oft im irc.linux.com im #theplanet channel.

oder mail zu lino16@gmx.net

by lino
 

rs



Anmeldungsdatum: 23.08.2000
Beiträge: 262
Wohnort: Bayreuth

BeitragVerfasst am: 11. Aug 2001 22:05   Titel: Re: DSL automatisch neustarten

Ich werde es nacher mal ausprobieren

Danke
RS

http://www.gamesforlinux.de
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy