Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Kernel-Panic und X

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
kersam
Gast





BeitragVerfasst am: 13. Aug 2001 15:51   Titel: Kernel-Panic und X

Hallo.
Wenn bei einem Linux-Rechner eine Kerne-Panic auftritt und man ist gerade unter X, sieht man davon nicht viel, weil die ausgabe ja auf dem Textbildschirm erfolgt. Gibt es eine Möglichkeit bei Kernel-Panic automatisch in den Textmode zu schalten oder kann man sich irgendwo die Ausgabe des Kernels bei einer Panic sichern/ausdrucken lassen?

...Danke
 

Flo
Gast





BeitragVerfasst am: 13. Aug 2001 16:11   Titel: Re: Kernel-Panic und X

Schau Dir mal /var/log/warn und var/log/messages an. In eine der beiden, bin gerade unter Windows..., schreibt der Kernel normalerweise alle (Fehler-)Meldung hinein.

MfG
Flo
 

kersam
Gast





BeitragVerfasst am: 13. Aug 2001 18:21   Titel: Re: Kernel-Panic und X

Nein, dort steht nichts
Kann es sein das das nicht bei Kernel-Panics funktioniert?
 

kersam
Gast





BeitragVerfasst am: 13. Aug 2001 18:22   Titel: Re: Kernel-Panic und X

Auch übrigens...
Ich habe den kernel-debugger von SGI installiert (wegen XFS)
 

melody_lee
Gast





BeitragVerfasst am: 13. Aug 2001 20:09   Titel: Re: Kernel-Panic und X

Damit Du den benutzen kannst brauchst Du aber sicher erstmal was zum debuggen, oder? Also "ulimit -c größe" in die /etc/profile. Wenn Du Glück hast semmelt X mit einem coredump ab und den kannst Du Dir dann ansehen.
 

ratte
Gast





BeitragVerfasst am: 13. Aug 2001 22:23   Titel: Re: Kernel-Panic und X

syslog und messages zeigen nach dem notwendigen reboot nicht mehr, als du im panicfall auch sehen wuerdest.

eine alternative ist `dmesg` mit folgendem script:

---schnipp---
!/bin/sh
while true; do /bin/dmesg >/var/log/kernelmeldungen.log; /usr/bin/sleep 1; done
---schnipp---

das klasstert dir zwar ziemlich die platte voll, aber vielleicht kommste dadurch der sache auf den grund.

ratte
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy