Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Wo sind die module aufgelistet welche beim start von linux geladen werden?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Module?
Gast





BeitragVerfasst am: 20. Aug 2001 17:00   Titel: Wo sind die module aufgelistet welche beim start von linux geladen werden?

Hi, kann mir jemand sagen in welcher datei die module welche beim start von linux insbesondere beim start von kde geladen werden aufgelistet sind? Ich habe ein problem mit dem sound! wäre net wenn ihr mir helfen könntet! -- danke
 

jlansing



Anmeldungsdatum: 17.07.2001
Beiträge: 60

BeitragVerfasst am: 20. Aug 2001 19:06   Titel: Re: Wo sind die module aufgelistet welche beim start von linux geladen werden?

Nähere Angaben zb. zur Distribution bitte.

Wenn du wissen willst, welche aktuell geladen sind, dann hilft dir "lsmod"
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Hal
Gast





BeitragVerfasst am: 20. Aug 2001 22:45   Titel: Re: Wo sind die module aufgelistet welche beim start von linux geladen werden?

ich benutze suse 7.2! da muss es doch irgendeine config datei geben in der alle module aufgelistet sin!
 

Sebastian Ude
Gast





BeitragVerfasst am: 21. Aug 2001 15:07   Titel: Re: Wo sind die module aufgelistet welche beim start von linux geladen werden?

Hm, die Frage kann man nicht so einfach beantworten.

Da sind zunächst verschiedene alias-Einträge in /etc/modules.conf, die im Grunde genommen Regeln a'la

"wenn jemand auf eine special character-Datei (Gerätedatei) mit der major-Nr. 11 zugreift, dann lade das Modul lp (generelle Unterstützung für line printer am Parallelport)"

definieren.


Insgesamt ist das natürlich ein wesentlich komplexeres Zusammenspiel zwischen kernel, kmod, modprobe und evtl. noch devfs.


Was ich damit sagen will ist ja nur:

Die meisten Module werden *nicht* explizit beim Booten, sondern entsprechend der modules.conf bei Bedarf geladen und können über ein "alias xyz=off" deaktiviert werden.

Zwar mag es sein, dass in einigen Initscripts der gängigen Distributionen manche Treiber explizit geladen werden, aber das ist Distributionsabhängig und kommt auch auf die Art der Treiber an.


Worum ging es dir denn genau ?
 

ratte
Gast





BeitragVerfasst am: 21. Aug 2001 18:14   Titel: Re: Wo sind die module aufgelistet welche beim start von linux geladen werden?

gehen wir mal zurueck zum problem:

das soundmodule funkt nicht

das kann mehrere ursachen haben...

module:
es gibt keine datei, in der die laufenden module gelistet sind, wie Sebi schon sagte.
um herauszufinden, welche module zZ. geladen sind, und das soundmodul gehoert zu denen, die gelistet *bleiben*, kann man `lsmod` benutzen.
desweiteren hilft einem ein `tail -f /var/log/messages` oder auch ein `less` darauf, denn der kernel verzeichnet informationen darin. `dmesg` gibt uU. zusaetzliche informationenen.

nun solltest du das problem eingrenzen koennen, modulbezogen.

wenn nicht, bitte schreib mehr informationen ueber hardwaretyp, kerneleinstellungen, treibersoftware, natuerlich auch linux-distri und version...und was du sonst fuer hilfreich haeltst.

ratte
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy