Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
YAST2 startet nicht mehr!

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
zecke
Gast





BeitragVerfasst am: 02. Sep 2001 14:21   Titel: YAST2 startet nicht mehr!

Hi Freaks,

ich hab schon länger SuseLinux 7.1 auf meinem Rechner auf dem auf einer anderen Partition noch Win98 läuft.
SuseLinux lief die ganze Zeit ohne Problem und ich hab mich schon gefreut, dass alles so toll klappt, viel besser als Win!

Dann habe ich mir eine neue Maus gekauft, eine MS Intellimouse Optical. Da Linux den USB Anschluss nicht mochte hab ich die Maus an den PS2 angeschlossen. Jetzt lief sie gut, aber leider erkannte es die Maus nur als 2Tasten Maus. Naja, hab ich verkraftet!

Wir haben uns dann eine Weile später DSL bestellt und auch bekommen. WIr haben damit alle im Netzwerk ans Netz können einen Hardware Router gekauft. Jetzt wollte ich mit Yast2 den DSL Anschluss in Linux konfigurieren, aber was passiert. YAST2 lässt sich nicht mehr starten, d.h. ich drücke drauf, es kommt "Yast2 wird gestartet" dieses Fenster schließt sich dann und nix passiert. Ich habe mich als "root" angemeldet, also kann das Prob nicht dort liegen! Auch Yast1 lässt sich nicht mehr starten!

1.Was kann ich machen? Soll ich Linux neu installieren und wenn ja, wie mache ich das?

2. Was kann ich in Bezug auf meine Maus machen, gibt es da Treiber?

thx im voraus

bis denne...

zecke
 

gewitter



Anmeldungsdatum: 09.04.2001
Beiträge: 1354

BeitragVerfasst am: 02. Sep 2001 18:11   Titel: Re: YAST2 startet nicht mehr!

Keine Panik
Für Mäuse gibt's keine Treiber, die müssen nur richtig eingestellt werden. Wenn Du die Maus nur unter X brauchst, kannst Du die Konfiguration mit Sax2 vollziehen. Um Yast/Yast2 wieder zum Laufen zu bringen, empfehle ich dir als "root" alle Dateien und Verzeichnisse in /tmp zu löschen, dazu am besten auch X verlassen und nur von der Konsole arbeiten. Reboot ist dann sicherheitshalber angesagt.


Zuletzt bearbeitet von gewitter am 02. Sep 2001 18:11, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

zecke
Gast





BeitragVerfasst am: 02. Sep 2001 19:10   Titel: Re: YAST2 startet nicht mehr!

wie lösch ich alle Dateien in /tmp mit der Konsole?
hab das noch nie gemacht und kenn mich mit der Konsole überhaupt nicht aus *schäm*
 

klaus
Gast





BeitragVerfasst am: 02. Sep 2001 19:21   Titel: Re: YAST2 startet nicht mehr!

ruf doch von der Konsole den Midnight
Commander auf (mc). Damit kannst du alles
machen. Oder einfach den rm Befehl. Was
du machen mußt, siehst du unter man rm.
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy