Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Xine 0.5.3 Installationsproblem

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Michael
Gast





BeitragVerfasst am: 08. Sep 2001 9:26   Titel: Xine 0.5.3 Installationsproblem

Hallo,
ich habe mir auf der Website von Xine die beiden Source Pakete "xine-lib" und "xine-ui" downgeloadet, das lib Paket habe ich als erste installiert, sah soweit auch ganz gut aus. Jetzt wollte ich ./configure bei dem ui Paket ausführen und bekam folgende Meldung:

checking for xine-config... /usr/local/bin/xine-config
checking for XINE-LIB version >= 0.5.0... no
*** Could not run XINE test program, checking why...
*** The test program compiled, but did not run. This usually means
*** that the run-time linker is not finding XINE or finding the wrong
*** version of XINE. If it is not finding XINE, you'll need to set your
*** LD_LIBRARY_PATH environment variable, or edit /etc/ld.so.conf to point
*** to the installed location Also, make sure you have run ldconfig if that
*** is required on your system
***
*** If you have an old version installed, it is best to remove it, although
*** you may also be able to get things to work by modifying LD_LIBRARY_PATH
***
configure: error: *** You should install xine-lib first ***


..und nu ? Ich habe doch die xine-lib als erstes installiert, habe aber die alte pre-installed Version von SuSE 7.2 nicht vorher gelöscht. Soll ich da alle 3 Pakete -xine, xinedvd & xinetd löschen ?
Die /etc/ld-so.conf habe ich auch schon aufgerufen - aber da weiss ich nichts mit anzufangen - da steht nicht viel drin - bis auf:

/lib-aout
/usr/X11R6/lib/Xaw95
/usr/X11R6/lib/Xaw3d
/usr/X11R6/lib
/usr/i486-linux/lib
/usr/i486-linux-libc5/lib=libc5
/usr/i486-linux-libc6/lib=libc6
/usr/i486-linuxaout/lib
/usr/i386-suse-linux/lib
/usr/local/lib
/usr/openwin/lib
/opt/kde/lib
/opt/kde2/lib
/opt/gnome/lib
~
~
~

Kann mir da jemand weiterhelfen ?

Danke
Michael
 

Sebastian Ude
Gast





BeitragVerfasst am: 08. Sep 2001 9:34   Titel: Re: Xine 0.5.3 Installationsproblem

Probier mal folgendes:

ldconfig (als root)
rm -f config.cache
./configure
 

Michael
Gast





BeitragVerfasst am: 08. Sep 2001 10:34   Titel: Re: Xine 0.5.3 Installationsproblem

Hi,
danke für Deine Antwort. Es startet jetzt, aber es spielt die DVD`s nicht ab bzw. es kommt kein Bild. Ich habe es mit MI2 undMatrix getestet. Er greift zwar bei Matrix auf das DVD Laufwerk zu und eine Anzeige beginnt auch zu laufen - aber ich habe weder Bild noch Ton. Was kann das sein ? Ich habe es mal über den Terminal aufgerufen, der wirft aber keine sonderbaren Meldungen aus, wenn`s weiterhilft kann ich sie mal reinsetzten ?

Gruss
Michael
 

Michael
Gast





BeitragVerfasst am: 08. Sep 2001 10:38   Titel: Re: Xine 0.5.3 Installationsproblem

Hi,
das sind die letzten drei Zeilen, die im Terminal ausgegeben werden, wenn ich auf play klicke.

xine_init returning
xine: could not connect to socket
xine: Permission denied

MfG
Michael
 

Michael
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Sep 2001 22:14   Titel: Re: Xine 0.5.3 Installationsproblem

Hallo,
kann mir da keiner weiterhelfen ? Mmmhh ?


MfG
Michael
 

Sebastian Ude
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Sep 2001 12:50   Titel: Re: Xine 0.5.3 Installationsproblem

@ Michael

Wäre vielleicht etwas für die Xine-ML ...
 

Michael
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Sep 2001 15:56   Titel: Re: Xine 0.5.3 Installationsproblem

Hallo,
verstehe ich das richtig ja ? ML = Mailinigliste ? URL ?

Gruss
Michael
 

Sebastian Ude
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Sep 2001 16:36   Titel: Re: Xine 0.5.3 Installationsproblem

@ Michael

Genau:

http://sourceforge.net/mail/?group_id=9655
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy