Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
MySQL: Deutsche Umlaute und Privilegien setzen

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
oli



Anmeldungsdatum: 25.12.2000
Beiträge: 46

BeitragVerfasst am: 13. Sep 2001 13:21   Titel: MySQL: Deutsche Umlaute und Privilegien setzen

Hi,

zwei kurze Fragen:

1. Wieso funktionieren bei meinem MySQL Server (aktuelle Binary Version unter Linux) die deutschen Umlaute nicht ?
Das Default Character Set ist sowohl auf dem Client als auch auf dem Server auf "Latin1" eingestellt. Muss ich das etwa ändern ? Wer hat einen Tip für mich ?

2. Das Anlegen neuer Benutzer und die Ausstattung mit neuen Rechten klappt nicht, wie gewünscht.
Wenn ich mich als root (DB) User einlogge und momentan KEINE Datenbank ausgewählt habe, möchte ich einem anderen User
volle Rechte auf eine Datenbank, die z.B. Adressen heissen könnte geben. Und zwar so:

GRANT ALL PRIVILEGES ON *.Adressen TO user@localhost IDENTIFIED BY 'somepassword';

Das gibt allerdings einen SQL Fehler. Habe ich allerdings die Datenbank Adressen als aktuelle DB ausgewählt, dann funktioniert das folgende Statement ohne Fehler:

GRANT ALL PRIVILEGES ON * TO user@localhost IDENTIFIED BY 'somepassword';

Die Datenbank Adressen ist zudem leer, es gibt noch keine erstellte Tabelle.

Kann mir da jemand weiterhelfen ?

Vielen Dank im voraus

cu

oliver
_________________
If you were supposed to understand it, we wouldn't call it code.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy