Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
LRs-Linux ist DA
Gehen Sie zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
berell
Gast





BeitragVerfasst am: 13. Sep 2001 18:58   Titel: LRs-Linux ist DA

hallo,
vielleicht haben es ja schon einige mitbekommen :
es gibt ab sofort eine NEUE Linux-Distribution , LRs-Linux ,basierend auf LinuxFromScratch,
keine "NORMALE" Distri
sondern diese KOMPILIERT sämtliche sourcen DIREKT von CD , ohne dafür ein vorhandenes Linux zu benötigen.
zusätzlich zu dem reinen LFS ist auch noch X4.10 sowie KDE2.1.2 dabei (natürlcih auch kompiliert) u.v.m.

Am besten mal selbst lesen:

http://www.lrs-linux.org

ich erwarte eure KRITIK

P.S.(sicher ist das hier bissi werbung aber hier steht auch des öfteren : SuSE Version 7.xx ist da ...usw. ausserdem muss die Gemeinde ja informiert werden)

euer berell www.lrs-linux.org
 

Stormbringer



Anmeldungsdatum: 11.01.2001
Beiträge: 1570
Wohnort: Ruhrgebiet

BeitragVerfasst am: 13. Sep 2001 20:04   Titel: Re: LRs-Linux ist DA

Kann (leider) nichts zu LFS sagen, aber:
rein rechtlich ist der Euro kein offizielles Zahlungsmittel. Von daher mußt Du einen DM Preis mitangeben - ansonsten verstößt Du gegen geltendes Recht .... .... haben diese Erfahrung halt schon mit gemacht. (und evtl. die Rechtschreibung korrigieren - das ist aber eher nebensächlich)

Gruß
_________________
Continuum Hierarchy Supervisor:
You have already been assimilated.
(Rechtschreibungsreformverweigerer!)


Zuletzt bearbeitet von Stormbringer am 13. Sep 2001 20:04, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

berell
Gast





BeitragVerfasst am: 13. Sep 2001 21:13   Titel: Re: LRs-Linux ist DA

danke, schon geändert !!
das mit der rechtschreibung auf der HP ist wohl eine sache um die ich mich wenns mal ruhiger ist kümmern werde, hauptsache man versteht um was es geht.
-bernd
 

Rossi
Gast





BeitragVerfasst am: 14. Sep 2001 10:39   Titel: Re: LRs-Linux ist DA

Frage: wie sieht das mit PAM aus ?
 

Rossi
Gast





BeitragVerfasst am: 14. Sep 2001 10:40   Titel: Re: LRs-Linux ist DA

Hups. Hab den "Details" Link übersehen. Hab die Antwort.
 

Andre
Gast





BeitragVerfasst am: 14. Sep 2001 12:14   Titel: Re: LRs-Linux ist DA

Hi,
ich finde die Idee GENiAL, das eine Distri während der Installation aus ORIGNAL-Sourcen kompiliert wird.
Man könnte da denn den verwendeten Prozessor angeben, damit dann die Programme optimal aufden eigenen Prozessor kompiliert werden...

André
 

berell
Gast





BeitragVerfasst am: 14. Sep 2001 12:37   Titel: Re: LRs-Linux ist DA

hi
der Prozessor wird in der Regel automatisch erkannt und es wird somit auch für diesen prozessor kompiliert,das iss ja das gute daran,aber:
ich arbeite daran, das ausserdem noch andere OPTIMIZING-Optionen angegeben werden können ))
 

Andre
Gast





BeitragVerfasst am: 14. Sep 2001 13:18   Titel: Re: LRs-Linux ist DA

Hi,
Gibt es eine Möglichkeit ein ISO zu ziehen?

André
 

Leander Hanwald
Gast





BeitragVerfasst am: 14. Sep 2001 14:55   Titel: Re: LRs-Linux ist DA

@ berell

Ich habs einfach mal bestellt, mal sehen ob ich es für gut bewerte Wink
 

gewitter



Anmeldungsdatum: 09.04.2001
Beiträge: 1354

BeitragVerfasst am: 17. Sep 2001 8:11   Titel: Re: LRs-Linux ist DA

Auf die Rechtschreibung lege ich sehr viel Wert und da ist noch einiges im Argen. Und der Download-Link funktioniert nicht, wenn ich mir nicht gerade LFS aufgebaut hätte, würde ich es direkt bestellen. Vielleicht mache ich es dennoch
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

berell
Gast





BeitragVerfasst am: 17. Sep 2001 18:11   Titel: Re: LRs-Linux ist DA

ja stimmt , ich muss mich dringend
um die rechtschreibung kümmern,
macht irgenwie ein schlechten eindruck!


Downloads sind zur zeit nicht verfügbar,
es wird immer noch ein FTP-Server gesucht!!

grüsse berell
 

Stormbringer



Anmeldungsdatum: 11.01.2001
Beiträge: 1570
Wohnort: Ruhrgebiet

BeitragVerfasst am: 17. Sep 2001 18:34   Titel: Re: LRs-Linux ist DA

Wie wäre es denn noch mit qmail anstatt sendmail?

Davon ab, werde es trotzdem gleich einmal bestellen ...

Gruß
_________________
Continuum Hierarchy Supervisor:
You have already been assimilated.
(Rechtschreibungsreformverweigerer!)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

mrbig



Anmeldungsdatum: 05.08.2000
Beiträge: 44
Wohnort: Bautzen

BeitragVerfasst am: 17. Sep 2001 19:49   Titel: Re: LRs-Linux ist DA

Schaut mal bei:

http://www.gentoo.org

Das ist das selbe Prinzip, jedoch bei weitem ausgereifter und mit einen geradezu "genialem Paketsystem". Dazu noch alles zum Nulltarif downloadbar.

Gruss
J.
_________________
Linux - Clean up your Windows !
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Thomas
Gast





BeitragVerfasst am: 20. Sep 2001 20:43   Titel: Re: LRs-Linux ist DA

Hei,
wie ist das mit dem einbinden von Standardanwendungen (Staroffice, XSANE, GIMP...)
Gruss
Thomas
 

berell
Gast





BeitragVerfasst am: 20. Sep 2001 21:18   Titel: Re: LRs-Linux ist DA

@Stormbringer
über qmail lässt sich diskutieren, allerdings
muss man ma abwarten wieviel leuts denn nun lieber qmail anstatt sendmail haben wollen

@Mr.Big
du hast Rock Linux vergessen www.rocklinux.org - auch LRs-Linux wirds bald zum Download geben

@Thomas

das ist wies überall ist, wenn die Abhängigkeiten des zu kompilierenden "Standartprogramms" erfüllt sind ist das kein Problem
wenn nicht ist halt noch vorher irgendwas zu installieren , das ist bei jedem Linux so
als beispiel : KDE benötigt QT

P.S. FTP-SERVER gesucht www.lrs-linux.org/download.html
wär schön wenn noch paar leute an dem projekt helfen könnten !

-bernd
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehen Sie zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 1 von 4

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy