Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Xsane als normaler User

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
becher
Gast





BeitragVerfasst am: 16. Sep 2001 12:58   Titel: Xsane als normaler User

Ich habe SuSE 7.2. Um Xsane als normaler User nutzen zu können, empfiehlt SuSE:
# chmod -v g+s xsane xscanimage
Beim Starten von XSane kommt jetzt aber der Fehler
# Gtk-WARNING **: This process is currently running setuid or setgid.
# This is not a supported use of GTK+. You must create a helper
# program instead. For further details, see:
#
# http://www.gtk.org/setuid.html
# Refusing to initialize GTK+.
Diese Website hilft mir allerdings auch nicht weiter. Wie starte ich denn xsane nun als normaler User? Wie erstelle ich ein helper program?
 

hendrik



Anmeldungsdatum: 16.08.1999
Beiträge: 165

BeitragVerfasst am: 16. Sep 2001 14:03   Titel: Re: Xsane als normaler User

Du könntest folgendes probieren.
Geb , als root, folgende Zeile in der Konsole ein.
# chmod 777 /dev/<Scannerdevice>

bei Scannerdevice trägst Du die Schnittstelle an der Dein Scanner hängt ein, so z.B bei scsi Scanner /dev/sgX. X steht für den scsi Kanal an dem das Gerät hängt.
Herraus zubekommen ist dies bei scsi auch nicht schwer, ein # sgcheck verät Dir alles.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

becher
Gast





BeitragVerfasst am: 16. Sep 2001 14:44   Titel: Re: Xsane als normaler User

Ich habe einen Parallelport-Scanner Umax Astra 2000P und keinen SCSI-Scanner. Ich habe die Rechte von lp0 wie von Dir empfohlen geändert und das setuid-Recht von Xsane zurückgenommen. Jetzt startet Xsane zwar wieder, aber der Scanner wird nur als root erkannt. Unter SuSE 7.1 konnte ich mit dem setuid-Recht für Xsane prima scannen. Hat SuSE 7.2 hier irgendeinen Bug?

Übrigens gab es bei XCDROAST vor Version 0.98alpha9 auch das Problem mit der GTK-Warnung.
 

becher
Gast





BeitragVerfasst am: 16. Sep 2001 15:22   Titel: Re: Xsane als normaler User

Ich habe gerade entdeckt, dass auf http://www.xsane.org eine neuere Version 0.79 existiert, die mein Problem beseitigt.
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy