Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Turboprint 1.40

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Michael
Gast





BeitragVerfasst am: 24. Sep 2001 13:17   Titel: Turboprint 1.40

Hallo,
ich habe mir Turboprint 1.40 installiert. Die Testseite konnte ich auch ausdrucken. Aber sämtliche Einstellungen musste ich im Terminal vornehmen. Wie sieht das denn mit der Grafischen Oberfläche aus? Da sagt er mir - ich solle mich als root anmelden. Kann ich das Tool nicht auch als einfacher Benutzer ausführen ? Meinen Drucker habe ich mit tpsetup konfiguriert. Als ich xtpsetup eingab erschien folgendes:

Gtk-WARNING **: cannot open display:
linux:/home/michael/turboprint_1_43 #


Es gibt doch so schöne Screenshots von dem Tool. Wäre toll, wenn man Turboprint auch als Benutzer ausführen könnte. Ich habe einen Epson Stylus Color 900.


MfG
Michael
 

charlyL
Gast





BeitragVerfasst am: 24. Sep 2001 14:12   Titel: Re: Turboprint 1.40

Hab am Wochenende turboprint für einen Epson Stylus color 500 installiert und hatte keine Probleme. Hast Du Dir mal den Artikel in LINUX User 10/2001 durchgelesen? Schau doch mal unter www.linux-user.de.
 

Andre
Gast





BeitragVerfasst am: 25. Sep 2001 8:51   Titel: Re: Turboprint 1.40

Hi,
es kann sein, dass zuerst die TCL/TK-Tools installiert werden muessen...

André
 

Michael
Gast





BeitragVerfasst am: 25. Sep 2001 8:54   Titel: Re: Turboprint 1.40

Hallo,
danke für Deine Antwort. Was genau soll das sein ? und wo bekomme ich diese (ich vermute mal es sind) Pakete her ?


Gruss
Michael
 

MiH
Gast





BeitragVerfasst am: 25. Sep 2001 9:00   Titel: Re: Turboprint 1.40

moin,

du solltest mal xtpconfig starten...
 

Michael
Gast





BeitragVerfasst am: 25. Sep 2001 12:14   Titel: Re: Turboprint 1.40

Tach,
habe ich ja und da öffnet sich dann ein Fenster mit der Meldung ich soll als root angemeldet sein. Wenn ich mit OK bestätige schließt sich es wieder. Eine andere Möglichkeit zum auswählen gibt es nicht.
Funktioniert das nur als root ? Mann muss das doch als einfacher Benutzer auch ausführen können.

MfG
Michael
 

MiH
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Sep 2001 9:00   Titel: Re: Turboprint 1.40

moin,

also zunächst sei dir nochmal der artikel im LINUX-User an's herz gelegt.
weiterhin muss ja erstmal ein drucker mit xtpconfig eingerichtet werden, und das sollte nur root können, ist also völlig ok.
diesen von root eingerichteten drucker kannst du dann als "normal-user" mit xtpsetup konfigurieren.
 

Michael
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Sep 2001 12:42   Titel: Re: Turboprint 1.43

Hi,
ups die Betreff Zeile ist ganz falsch. Ich habe die 1.43 Version. Ja, ich habe den Artikel gelesen. Habe die Linux User (abo.) - aber der bringt mich auch nicht viel weiter. Wenn ich xtpsetup ausführen will erscheint folgende Meldung auf`m Desktop: Error: xtpsetup must be run in root mode.

...und nu ?

Gruss
Michael
 

MiH
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Sep 2001 15:00   Titel: Re: Turboprint 1.40

... log in as root
 

Michael
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Sep 2001 9:21   Titel: Re: Turboprint 1.40

Nachdem ich dann gestern noch schnell was ausdrucken wollte und in Star Office auf einmal alle bis auf den Generic Printer (der aber nicht drucken wollte) verschunden waren. Habe ich notwendiger Weise die SuSE Hotline angerufen. Die mir dazu geraten haben das Drucksystem nochmal komplett neu zu installieren. Was ich übrigens vor ein paar Wochen schon mal gemacht habe. Was zu dem Zeitpunkt auch wunderbar geklappt hat. Nur gestern sollte es wohl nicht so sein. Um es kurz zu machen. Gestern Nacht um 2:00 hatte ich mein Linux Sytem dann endlich komplett neu installiert. Vorher habe ich noch verzweifelt versucht meine ganzen Daten zu retten. Mit dem Ergebnis. Das ich sogar zu blöd was was auf Diskette zu kopieren. Das bedeutet ich darf jetzt alle meine Ausbildungsnachweise nochmal neu schreiben. Alles weg ! ..und was mach ich - ich installier wieder Linux ! Kann mir einer sagen warum ?

So eine verdammte sch...... Die ganzen abgefu.... KDE 2.2.1 Pakete darf ich jetzt auch nochmal runterladen. Aber deswegen gebe ich einen neuen Beitrag auf ! (siehe Download Manager)

Bevor ich Turboprint nochmals installiere - zieh ich mir erstmal ein paar Images.


Michael
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy