Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
shell-programmierung

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
equal
Gast





BeitragVerfasst am: 25. Sep 2001 12:40   Titel: shell-programmierung

Hi,

folgendes will ich machen:

1.

ich habe eine datei 'test.txt' in der der satz 'das ist ein test' steht.
ich möchte diese datei auslesen und als variable definieren z.Bsp. $test , so daß ich mit mit echo $test den Inhalt dieser Datei anzeigen kann <- brauche es zum auswerten einer datei mit if --- fi.

2.

ich möchte eine Ausgabe eines Befehls in eine Variable umleiten:
z.Bsp:

mount /dev/cdrom
Attached scsi CD-ROM sr0 .......

diese Ausgabe soll in eine Datei ider in eine Variable geschrieben werden, so daß ich mit dieser weiterarbeiten kann

hmmm... ich glaube das wars schon ;)

danke schon mal für antworten
 

Jochen
Gast





BeitragVerfasst am: 25. Sep 2001 12:54   Titel: Re: shell-programmierung

Zu 1.

Gut, dass Du dazugeschrieben hast, was D eigentlich machen willst! Verwende einfach grep:
code:

if grep 'das ist ein test' test.txt >/dev/null 2>&1 ; then
echo "Datei hat den Zielsatz"
else
echo "Datei hat den Zielsatz *nicht*"
fi


Man muss nicht immer mit test bzw. [] nach if arbeiten! Hauptsache, dass Kommando nach if liefert einen aussagekräftigen Exit-Code zurück. grep liefert 0 bei Treffer und 1 bei keinem Treffer - genau richtig.


Zu 2.

Pech gehabt... Die Meldung ist keine Ausgabe des mount-Kommandos, sondern eine des Kernels. Durch den Zugriff auf /dev/scd0 beim Mounten wird der Treiber für SCSI-CDROMs geladen, und der meldet, was er findet. Wenn Du diese Meldung weiterverarbeiten willst, musst Du sie aus der Ausgabe von dmesg herausfischen:

MELDUNG=`dmesg | grep 'Attached scsi CD-ROM'`

Dann steht's in der Variablen MELDUNG drin. Viel Spass beim Basteln!

Jochen
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy