Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Erfahrung vmware und win4lin

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
hotti
Gast





BeitragVerfasst am: 05. Okt 2001 9:21   Titel: Erfahrung vmware und win4lin

Hallo!

Ich möchte mir für Linux einen WIN-Emulator zulegen.
Nun würden mich Erfahrungsberichte über vmware und win4lin
interessieren. Unterschiede, was kann das eine, was das andere nich kann etc.

Vielen Dank für Tipps.
Hotti

P.S.: Die Frage habe ich schon in der Rubrik "Software" gestellt.
Bekam aber keine Antwort, vielleicht war sie da falsch? Wenn ja, sorry!
 

SourceHunter
Gast





BeitragVerfasst am: 05. Okt 2001 12:53   Titel: Re: Erfahrung vmware und win4lin

Hi,

also ich selber habe nur VMware getestet, bin ganz zu frieden, aber vom Sessel hats mich nicht gehauen. An deiner Stelle würde ich mal win4lin ausprobieren, soll unter manchen Umständen sogar schneller sein als ein "normal" installiertes Windows -> ext2 to vfat....die "Umkoordinierung" soll sau geil sein!

cya sourcehunter

PS: emus sind gut nur brauche ich keine mehr , es gibt ja schließlich zu jeden win-prog auch eine "linux-variante" Wink
 

julius



Anmeldungsdatum: 10.04.2001
Beiträge: 209
Wohnort: Hannover

BeitragVerfasst am: 06. Okt 2001 15:22   Titel: Re: Erfahrung vmware und win4lin

Ich kenne auch nur VMware, war damit aber immer ganz zufrieden. Solltest Du aber wirklich überlegen ein Exemplar davon zu kaufen, dann warte lieber noch: Bald kommt Version 3 raus. Ich habe die Beta laufen und die kann einiges mehr als die alten 2.xer Versionen. Z. B. hast Du gewisse Einschränkungen bei SCSI Komponenten, die es dann nciht mehr geben wird.

PS: In Software war die Frage sicherlich nicht falsch; erfahrungsgemäß lesen aber die meisten hauptsächlich "Allgemeine Fragen".
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

SourceHunter
Gast





BeitragVerfasst am: 06. Okt 2001 23:51   Titel: Re: Erfahrung vmware und win4lin

bin mir jetzt nicht ganz sicher, aber soll es nicht ein kostenlos update von 2.x auf 3.0 geben?

cya sourcehunter
 

ek
Gast





BeitragVerfasst am: 07. Okt 2001 14:34   Titel: Re: Erfahrung vmware und win4lin

Ich selbst habe win4lin 3.x. Installation verläuft problemlos und das M$Win läuft außerordentlich stabil und vor allen Dingen schnell!
Du kannst dir ein DemoVersion von www.netraverse.com laden.
Besonders schön ist, dass du die M$-Win Dateien im Linux-Dateisystem wiederfindest (bei mir unter $HOME/win) und weiter bearbeiten kannst.
Scanner funktionieren zum Beispiel aber nicht CD-Brenner.

Gruß ek
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy