Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Prozess in den Vordergund holen

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Sebastian
Gast





BeitragVerfasst am: 05. Okt 2001 13:24   Titel: Prozess in den Vordergund holen

Mahlzeit

Ich hab ein kleines Problem, Prozesse in den Vordergrund zu holen. Zum Beispiel starte ich ein Programm direkt mit allen Optionen in den Hintergrund mit "nohup ./befehl und optionen zum ausführen &"

Normalerweise könnte man ja nun mit "fg" den Prozess wieder in den Vordergrund holen. Aber wenn ich mir mit ps -A alle Prozesse mit den PID's anzeigen lasse und dann meinetwegen eingebe: "fg 12345", kommt einfach nur die Meldung da kein solcher Job existiere. "kill 12345" funktioniert und killt logischerweise den Prozess, die PID stimmt also.

Was kann ich sonst tun um den Prozess in den Vordergrund zu bekommen ?
 

Andy E
Gast





BeitragVerfasst am: 05. Okt 2001 13:51   Titel: Re: Prozess in den Vordergund holen

Hi,
gebe einfach den Befehl "jobs" in ein Terminal ein. Dann siehtst du die Anwendungen, die im Hintergund laufen mit der passenden Jobnummer. In den Vodergrund holst du sie einfach mit "fg Jobnummer".

Andy
 

Jochen
Gast





BeitragVerfasst am: 05. Okt 2001 14:12   Titel: Re: Prozess in den Vordergund holen

Wenn Du nur einen Job am laufen hast, reicht auch ein "fg %%".
 

Max
Gast





BeitragVerfasst am: 05. Okt 2001 14:36   Titel: Re: Prozess in den Vordergund holen

job id != ps id
 

Sebastian
Gast





BeitragVerfasst am: 08. Okt 2001 13:22   Titel: Re: Prozess in den Vordergund holen

hmm wenn ich "jobs" eingeb werden selbige leider nicht ausgegeben. Nur mit "ps -A" seh ich alle Prozesse die laufen ...
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy