Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
MySQL Problem

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Bernd+Mueller
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Okt 2001 23:02   Titel: MySQL Problem

Hallo

Ich hab ein kleines Problem mit MySQL. Ich möchte gerne das was ich auf meiner Webseite ( www.radiotux-archiv.de ) habe in eine MySQL-Datenbank quetschen damit ich nicht 1000 html datein im verzeichniss rumfliegen habe. Gut und schön aber MySQL stellt sich stur wenn ich folgendes mit phpmyadmin ( 2.2.0 ) versuche:

CREATE TABLE `broadcast` (`number` VARCHAR(5) NOT NULL, `date` VARCHAR(10) NOT NULL, `url` VARCHAR(100) NOT NULL, `md5` VARCHAR(50) NOT NULL, `desc` LONGTEXT(1500) NOT NULL )
raus kommt dabei folgendes:

You have an error in your SQL syntax near '(1500) NOT NULL )' at line 1

Was mach ich falsch oder besser gesagt, warum akzeptiert MySQL nicht den Longtext in der Tabelle?

danke
/ Bernd /
 

SULU
Gast





BeitragVerfasst am: 12. Okt 2001 7:18   Titel: Re: MySQL Problem

Hi

Es wäre vielleicht möglich dass desc in der Angabe für den LONGTEXT ein reserviertes Wort ist. Dann könnte der Parser ein Problem mit der Auflösung der Tabellendefinition haben. desc ist ja eine Kann-Angabe für die Sortierrichtung bei einem order-by-statement in einer where-Clause. Man könnte es also z. B. mit descr statt desc probieren.
 

Bernd
Gast





BeitragVerfasst am: 12. Okt 2001 12:15   Titel: Re: MySQL Problem

Hi Sulu

Das selbe Problem auch wenn ich descr benutze. Diesmal steht aber eine Fehlernummer dabei: 1064 . Keine Ahnung was das bedeutet.

bye
/ Bernd /
 

Stormbringer



Anmeldungsdatum: 11.01.2001
Beiträge: 1570
Wohnort: Ruhrgebiet

BeitragVerfasst am: 12. Okt 2001 12:28   Titel: Re: MySQL Problem

Habe es nicht ausprobiert, darum nur die Frage: muß denn bei Longtext noch eine Feldgröße mit angegeben werden?

Gruß
_________________
Continuum Hierarchy Supervisor:
You have already been assimilated.
(Rechtschreibungsreformverweigerer!)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

SULU
Gast





BeitragVerfasst am: 12. Okt 2001 13:03   Titel: Re: MySQL Problem

Hmmmmmmmm

Dann nenn es einmal Hansi oder Berta. Ich möchte nur bereits erwähnte Annahme bez. reservierter Wörter ausschliessen.
Aber eine Fehlernummer ist ja auch schon ein Fortschritt. Schau mal in die MYSQL-Doku. was sie wohl mit Fehler 1064 meinen.

Gruss

Andy
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy