Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Mozilla kompilieren

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Eared
Gast





BeitragVerfasst am: 13. Okt 2001 18:37   Titel: Mozilla kompilieren

Hallo Leute,


habe mir erst vor ein paar Tagen Mozilla 0.9.4 kompiliert. Lief auch durch, Installation auch kein Problem, aber... ich habe auch einen fertigen Mozilla, der ist viel schneller als mein eigener. Einziger Unterschied, der schnellere ist von SuSE 7.2 (Kernel 2.4.4GB), während ich mit einer SuSE 6.4 arbeite und Kernel 2.2.14. Gibt es denn noch ein paar Schalter, die das fertige Binary schneller machen? configure --help bringt leider nichts in dieser Hinsicht (und ein großer gcc-Kenner bin ich auch nicht).

In der configure-Hilfe stand zu lesen, daß man Mozilla auch mit qt-Unterstützung kompilieren kann. Was bedeutet das? Wird dann statt der gtk qt genommen? (Zugegeben, ich hab' qt mal eingeschaltet und die gtk rausgelassen, aber Mozilla sieht immer noch aus wie ehedem - ich finde die Doppelklickserei von Mozilla nämlich nervig, vom Windows Look&Feel mal abgesehen).

Wer weiß mehr?


Eared
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy