Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
rc.config

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Biff
Gast





BeitragVerfasst am: 19. Okt 2001 8:54   Titel: rc.config

Hi,
mein Linux (suse 7.1) macht grad ziemlich Zicken. Seit ich mit Yast2 in der rc.config die Erlaubnis
fürs Runterfahen auf alle gesetzt habe, bekomme ich beim booten immer mehrere Fehlermeldungen der Art

/etc/rc.config: line 557: `# CONSOLE_MAGIC can be empty or have the values "(B", ")B", "(K" or ")K".'
: /etc/rc.config: line 557: syntax error near
unexpected token `"(B'

Auch Ändern der rc.config in diesem Parameter von Hand hat nicht weitergeholfen. Jetzt kann ich
den PC auch nicht mehr runterfahren. Bitte bitte helft mir, ich weiss echt nicht mehr weiter.
 

Sulu
Gast





BeitragVerfasst am: 19. Okt 2001 9:25   Titel: Re: rc.config

Hi
Hi Biff.

Hast Du auch wirklich die Zeile 557 korrigiert.
Die Shell (vermutlich bash) kann den Code ab dieser Zeile nicht mehr parsen (analysieren) und bricht daher ab.
=> Zeile 557 posten (oder 550-560)

Gruss
Sulu
 

Biff
Gast





BeitragVerfasst am: 19. Okt 2001 9:37   Titel: Re: rc.config

Also die Fehlermeldung bezieht sich ja auf diesen CONSOLE_MAGIC Parameter, der in der Nähe von Zeile 557 liegt(in 557 steht nur ein Kommentar). Ich glaub in Zeile 559. Die hab ich dann von Hand in
CONSOLE_MAGIC="(B" geändert. Ich habs auch schon auf andere Werte gesetzt, aber geholfen hat das alles nichts.
 

Sulu
Gast





BeitragVerfasst am: 19. Okt 2001 12:09   Titel: Re: rc.config

Hi

Hast Du vielleicht einen Leerschlag beim setzen von CONSOLE_MAGIC also
CONSOLE_MAGIC = "(B" ?
Das gibt Ärger.
Beispiel:
a einen Wert zuweisen
hansi@linuxpc:>a="(B"
a ausgeben
hansi@linuxpc:>echo $a
(B

So weit so gut.

Das ganze mit Leerschlag:
hansi@linuxpc:>a= "(B"
unexpected token

Hier ist die Shell also sehr heikel.

=> Poste mir die fragliche Zeile.
 

Biff
Gast





BeitragVerfasst am: 19. Okt 2001 13:18   Titel: Re: rc.config

Danke für deine Hilfe, ich hab gerade in der suse online Hilfe gelesen, das es auch am
editor gelegen haben könnete (kedit), da der vermutlich einen automatischen Zeilenumbruch
verursacht. Ich werds heute aben mal mit vi versuchen. Leider kann ich die rc.config
grad nicht posten, da ich an nem anderen Rechner sitze.
 

Sulu
Gast





BeitragVerfasst am: 19. Okt 2001 13:36   Titel: Re: rc.config

Melde dich halt wenns immer noch zwickt.

Gruss
Sulu
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy