Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
pppd und demand

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Hans
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Okt 2001 12:41   Titel: pppd und demand

He Leute,

ich will da mal was wissen. Ich habe mit letzt erst ISDN zugelegt, mit einer ISDN Karte, der AVM Fritz PCI2.0. Soweit ist ja alles gut. Und die Karte laeuft auch einwandfrei, mit CAPI2.0 fuer Linux. Ich habe die in mein Gateway eingebaut und sie dort eingerichtet und und und ... es geht also. Allerdings muss man bei CAPI2.0 auch denn pppd benutzen, und da ist jetzt mein Probelm. Ne, das schaff ich schon, aber ich will wie bei ISDN4LINUX auch die demand Funktion nutzen. Tools wie xvdial gegen nicht, weil das ja eine ISDN KArte ist.
Ich habe schon probiert ohne ende, aber es geht nicht, und ich habe halt nicht immer bock mich per SSH auf mein gateway einzuloggen und dann mich ins internet einzuwaehlen.

BITTE, WENN IHR KEINE AHNUNG DAVON HABT, DANN LASST BITTE UNSINNIGE POSTINGS (die nerven und stressen)

Hans
 

panther
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Okt 2001 23:53   Titel: Re: pppd und demand

aber schreien musst du trotzdem nicht Wink
 

Hans
Gast





BeitragVerfasst am: 28. Okt 2001 12:56   Titel: Re: pppd und demand

direkt geschriehen war das ja nicht ... mich wundert es eher das keiner von euch bescheid weiss ueber die demand Funktion vom pppd

weiss jemand wenigstens wo man hilfe bekommt?

Hans
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy