Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
SuSE Linux 7.2

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
atze
Gast





BeitragVerfasst am: 31. Okt 2001 8:08   Titel: SuSE Linux 7.2

Guten Morgen ALLE zusammen!

Ich habe einige Probleme mit meinem SuSE Linux 7.2 und hoffe einer von euch kann mir helfen... oder auch alle. :)

Als aller erstes muß ich euch beichten, dass ich an der rc.config herum gespielt habe Smile
Bitte verzeiht einem naiven Windowsuser und helft im dennoch. Danke.

Problem 1
Wenn ich boote bleibt mein rechner bei "Setting up CMOS Clock" stehen!!! Ich kann es zwar mit Ctrl+C abbrechen, aber es ist sehr nervig. Darüber hinaus heißt mein Host auf einmal "(local)" und nicht mehr so, wie ich es angegeben habe. Ich habe schon versucht den Host einfach wieder umzubenennen (in YAST2), das hat aber absolut nichts genützt Smile Weiß jemand vielleicht weiter??? Bitte!!! Ich bin am verzweifeln!!!

Problem 2
Wie kriege ich diese hässliche(!) Console in SuSE 7.2 weg??? SuSE nutzer unter euch wissen, was ich meine: Da freut man sich endlich nache Monaten drauf (weil man ja NIE dazu kommt Linux zu installieren) wieder eine geile schwarze-weiße Bash unter Linux zu bekommen und was kriegt man? SuSE Logos, graphische logins und der ganze sch... Ich habe mittlerweile das mit dem Booten hinbekommen und auch mit der Bash wusste ich mir eigentlich(!) zu helfen. Bissher war sie einfach weg, nachdem man in der rc.config angegeben hat, das der Login an der Console von statten gehen soll,... dem ist aber nicht so. Das Ding bleibt dennoch bestehen Sad Dies ist nicht so dringend aber ebenfalls sehr Nervend!!!

Problem 3
Ich habe T-DSL bei mir Daham und habe ADSL als Standart-Einwahl bei Linux angegeben. Wenn ich nun in KDE2 (bitte nicht aufregen wegen dem WM) habe ich unten rechts ein tolles Icon in der Taskleiste, auf das ich klicken kann um verbunden zu werden. Das klappt auch gaaaanz toll, nur wenn ich nun im Internet Serve und z.B. 2 Minuten keine Seite lade (kein traffic auf der Leitung) killed der mir anscheinend die Verbindunge. Er macht auf alle Fälle so weiter als wäre ich nicht verbunden. Und wenn ich das nochmal drauf klicke um mich abzumelden, passiert nix. Sad Erneut verbinden geht auch net Sad


So, das waren meine kleinen Problemchen. Ich hoffe es findet sich wirklich jemand, der meinen Schund ersteinmal überhaupt liest um dann auch noch die Fragen zu beantworten. Wobei letzteres für viele von euch eine leichtigkeit darstellt Smile oder???


Gruß
ATZE
 

BO
Gast





BeitragVerfasst am: 31. Okt 2001 9:18   Titel: Re: SuSE Linux 7.2

zu 2:)

http://sdb.suse.de/de/sdb/html/cstein_nosplash.html

ist genau das, was du willst Wink
 

rs



Anmeldungsdatum: 23.08.2000
Beiträge: 262
Wohnort: Bayreuth

BeitragVerfasst am: 31. Okt 2001 23:27   Titel: Re: SuSE Linux 7.2

Hi,

zu Problem 3:
öffne mal (als root) die Datei /etc/pppoed.conf mit einem beliebigen Editor (z.B. emacs). Dort solltest du einen Eintrag
idle = "irgendeine Zahl" sehen.
Versuch mal diese Zahl zu löschen und z.B.: 9999999999999999999 einzugeben. Speicher das ganze und führer "rcpppoed restart" aus. Normalerweise sollte er sich jetzt nicht mehr automatisch auswählen.

Cu
RS

http://www.gamesforlinux.de
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

rs



Anmeldungsdatum: 23.08.2000
Beiträge: 262
Wohnort: Bayreuth

BeitragVerfasst am: 31. Okt 2001 23:33   Titel: Re: SuSE Linux 7.2

zu Problem 1:

da bin ich mir nicht ganz sicher, da dieses Problem (laut Suse-Datenbank) nur bei Laptops auftritt.
1.) Starte Yast1 (als root)
2.) gehe auf adminstration des Systems
3.) auf Kernel und Boot-Konfiguration
4.) auf LILO konfigurieren
5.) und gebe in die Append-Zeile "apm=off" ein (ohne "")
6.) Speichern etc.
7.) starte Linux neu

Sollte das Problem weiterhuin auftreten, loesche das apm=off wieder aus der Append Zeile. Leider kann ich dir dann auch nicht hefen.

Cu
RS
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy