Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Probleme mit fsck 1.24a

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Sven
Gast





BeitragVerfasst am: 03. Nov 2001 12:07   Titel: Probleme mit fsck 1.24a

Hi.
Ich stellte fest, dass fsck 1.24a von SuSE Linux 7.3 jedes mal (!) beim booten ein forced check veranlasst, weil meine Rootpartition / angeblich "not clearly unmounted" wurde. Beim vorigen Shutdown laeuft aber immer alles glatt.
Ist das nur bei mir so oder tritt das haeufiger auf?

Partitionen von Linux 7.2 übernommen:
/ /dev/hdb8, native, no raid, no lvm
/boot /dev/hdb6, ...
/swap /dev/hdb7, ...

Rat waere sehr willkommen...
Mfg,
)sven(
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy