Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Projekt Downloadmanager, QT / KDE, Feedback

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Denis
Gast





BeitragVerfasst am: 05. Nov 2001 20:58   Titel: Projekt Downloadmanager, QT / KDE, Feedback

Ich habe vor einen ähnlich BENUTZERFREUNDLICHEN Downloadmanager
wie DAP www.speedbit.com zu schreiben.

Wobei die Funktionen nach Prioritäten geordnet sind:

#--------------------------------------------------------------


1. Reibungslose Integration in den Webbrowser Konqueror
1.1. Clipboard Monitoring
1.2. Automatisches abfangen, bei Klick auf einen Link
1.3. Manueles hinzufügen per Rechte Maustaste

1.2. Reibungslose Integration in X
1.2.1. Benutzerschnittstelle
1.2.2. Downloadbasket
1.2.3. Trayicon

2. Konnectivität
2.1. Mirrorsuche
2.1.1. Verbindungstest
2.1.2. Herunterladen vom schnellerem Server
2.2. Multiple Connections, Filesplitting für schnellere Downloadrate
2.3. Wiederaufnahme unterbrochener Downloads

3. Scheduling

4. ?



Würde mich über jeglichen Feedback freuen
zB. Was für Funktionen sind noch wichtig,
braucht die open - source - gemeinde das Programm überhaupt
oder gibt es schon ein anderes Projekt das genau daraufhinziehlt.



ps.: Von QT / KDE Programmierung habe ich leider garkeine Ahnung aber es
ist ja objektorientiert und desahlb sollte der Einstieg nicht zu schwer
werden, mit 3 Jahren C/C++ Erfahrung.
Falls jemand ein Buch empfehlen kann oder sonst noch Tips hat werde ich mich freuen.


MfG
Denis
 

mvo
Gast





BeitragVerfasst am: 06. Nov 2001 10:43   Titel: Re: Projekt Downloadmanager, QT / KDE, Feedback

Hallo,
bis jetzt war ich noch mit keinem Downloadmanager richtig zufrieden und benutze immer noch Konqueror oder gleich wget fuer solche Zwecke. Also sehe ich durchaus noch Bedarf.

Ich bastele auch gerade an meinem ersten KDE-Programm herum. Ich wuerde empfehlen, KDevelop mit allen KDE- und QT-Lib Dokus zu installieren und mit den QT-Tutorials anzufangen. Die QT-Dokumentation finde ich hervorragend, da braucht man kein extra Buch. Mit den KDE-Libs tue ich mich schwerer und werde mir wohl demnaecht ein Buch zulegen, welches weiss ich noch nicht.
 

schlops



Anmeldungsdatum: 17.02.2000
Beiträge: 102

BeitragVerfasst am: 06. Nov 2001 11:20   Titel: Re: Projekt Downloadmanager, QT / KDE, Feedback

Buchtip: http://www.andamooka.org/kde20devel/Files/

Stay Rude!
Schlops
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy